Ausstellung Thomas Auerswald in der Volksbank Galerie Überlingen

#kunstausstellung #überlingen

97/17
Malerei und Holzschnitt aus zwei Jahrzehnten

Vernissage am Donnerstag, 6. Juli 2017, um 18 Uhr

Die Volksbank Galerie Überlingen präsentiert vom 7. Juli bis 18. August 2017: 97/17 – Malerei und Holzschnitt aus zwei Jahrzehnten von Thomas Auerswald aus Überlingen Die Vernissage findet am Donnerstag, dem 6. Juli 2017, um 18 Uhr, in der Volksbank Galerie Überlingen, Landungsplatz 11 statt. In das Werk einführen wird Michael F. Walz, Kunsthistoriker und Publizist aus Überlingen. Begleitet wird der Event durch „Stereolites“, Musik-Duo aus Heggelbach mit luftig aromatischem Psychedelic-Folk.

Die Ausstellung kann zu den Bank-Geschäftszeiten besichtigt werden.

97/17 – Vier ungerade Zahlen verweisen auf einen Kunstmaler dessen Oeuvre sich jetzt rundet: Zwanzig Jahre lebt und arbeitet Thomas Auerswald nun schon in Überlingen. Für ihn, gerade 60 Jahre alt geworden, ist es Zeit, all seine kräftigen, kritischen, kruden Bildwelten zu präsentieren. Thomas Auerswald, der gebürtige Sachse, lebte lange in Berlin und anschließend in Portugal mit Ausstellungen in Lissabon. Er verbrachte außerdem einen längeren Studienaufenthalt in Irland. Vieles schwirrt und schachert auf den großformatigen Leinwänden von Thomas Auerswald: „Zweifler“, „Voyeure“ und „Zerstreute“ sind die Namensgeber für seine großen Themen. Die mystischen Ziffern 97/17 sollen auch an die Kobolde und Geister erinnern, die in seinen irischen Landschaftsbildern herumschwirren.

Adler. Foto © Auerswald

Der Stil von Thomas Auerswald ist geprägt durch die Malerfürsten der „Neuen Wilden“ in den 80er Jahren. Auerswald arbeitete als Bronze-Gießer in Berlin unter anderem mit Beuys, Lüpertz, Fetting und Hödicke und setzt heute in bester Manier den abstrakten Expressionismus fort. Neben der Ölmalerei sind temporär diverse Holzschnitte entstanden. Zu sehen sind Motive aus dem Künstlerbuch „Lob der Zerstreutheit“ und der Serie „Adlermännchen“.

Seine Werke sind in der Nationalgalerie- sowie in der Staatsbibliothek-Berlin vertreten. Die Ausstellung ist schon deshalb ein Ereignis, weil Thomas Auerswald hiermit erstmalig, bedeutend und umfangreich seine Arbeiten am Bodensee präsentiert.

Quelle:
Volksbank eG, Sitz Überlingen
www.volksbank-ueberlingen.de

Promotion