Vues de Suisse – Pilatusbahn

#schweiz #Museum #fotografie

Die Pilatusbahn an der Wasserstation. Das Bild entstand um 1890.
© Schweizerisches Nationalmuseum

Vues de Suisse

Mitte des 19. Jahrhunderts machte sich Jean Adolphe Braun einen Namen als Fotograf. Seine Bilder der Schweiz unterstützten den aufkommenden Tourismus und dokumentierten die Entstehung der Infrastruktur in den Alpen. Mit seinen Fotos beflügelte Jean Adolphe Braun Mitte des 19. Jahrhunderts die Fantasie des europäischen Bürgertums. Der Elsässer spezialisierte sich auf Ansichten von Landschaften und Städten. Die Schweiz hatte es ihm besonders angetan.

Das Landesmuseum Zürich zeigt mit «Vues de Suisse – Tourismus & Fotografie 1870 – 1900» Brauns schönste Blicke auf die Schweiz. In der Ferienzeit vom 6. Juli bis 6. August können die Besucher tief ins 19. Jahrhundert eintauchen.

Schweizerisches Nationalmuseum
Landesmuseum Zürich
Mehr Infos unter www.landesmuseum.ch

Promotion

PROMOTION