Schaffhauser Herbstsonntage 2017

#blauburgunder #Schaffhausen #Hallaugia

Herbstsonntage im Blauburgunderland

Winzer haben allen Grund zum Feiern! Bekanntlich wird im Herbst die Ernte eingefahren. Sinnbildlich sind damit auch die Resultate bei den Weinprämierungen gemeint. Einmal mehr dürfen die Schaffhauser Winzer auf ihre Leistungen stolz sein: bei der Internationale Weinprämierung Zürich 2017 sind ihre Weine die absoluten Überflieger.

Gegen 2200 Weine aus den bedeutendsten Anbaugebieten der Welt wurden an der diesjährigen Weinprämierung Zürich von der Jury beurteilt. Das Schaffhauser Blauburgunderland hat dabei hervorragend abgeschnitten. Der Eisenhalder Pinot Noir Spätlese Goldsiegel AOC Schaffhausen 2015 von der Weinkellerei GVS erhielt höchste Beurteilung aller Weine des gesamten Wettbewerbes. Mit 94 Punkten erhielt der noble Vertreter des Blauburgunderlandes ein «Großes Gold Diplom» (nur noch zwei weitere Weine erhielten diese Auszeichnung). Zudem schneidet Schaffhausen insgesamt als bester Deutschschweizer Kanton ab. Die Rebleute, Winzer und Kellermeister haben also allen Grund zusammen mit den Weinfreunden den Herbst zu feiern. Sie tun dies auch in diesem Jahr auf vielfältige Art und Weise in acht Rebbaugemeinden.

Zum zweiten Mal heisst es in Hallau: Musik, Wein, Genuss und Unterhaltung am «Hallaugia», welches am Wochenende vom 1. bis 3. September über die Bühne geht. Ein reichhaltiges Programm erwartet die Besuchenden. Auf der Genussmeile gibt es Köstlichkeiten zum Essen, Trinken, Riechen, Fühlen und Sehen. Landwirtschaftliche und handwerkliche Produkte von regionalen Produzenten gibt es beim Nostalgie- und Regiomarkt zum Anschauen und Kaufen. Abgerundet wird das Programm durch zahlreiche Beizen, einer Kinderstraße und Partystimmung am Abend.

Informationen über die weiteren Herbstsonntage des Blauburgunderlandes sind in einem handlichen Führer zusammengefasst. Dieser kann kostenlos bei den Weinkellereien, Schaffhauserland Tourismus und den Gourmet-Festival-Gastronomen bezogen sowie auf www.blauburgunderland.sh heruntergeladen werden.

Foto © Hallaugia / Blauburgunderland

Schaffhauser Herbstsonntage 2017
Freitag/Samstag/Sonntag, 1. bis 3. September
• Hallaugia: Musik, Wein, Genuss und Unterhaltung in Hallau

Samstag/Sonntag, 9./10. September
• Trasadinger Herbstsonntag «Märlidorf» Sonntag, 10. September
• Siblinger Räbhüüslifest «Genuss in der Eisenhalde»

Samstag/Sonntag, 23./24. September • Löhninger Trottenfest «Kunst und Krempel»
• Wilchinger Herbstsonntag «Bücher» Samstag, 21.30: großes Feuerwerk mit Musik

Sonntag, 1. Oktober
• Gächlinger Herbstfest «Mit Chraft und Saft»
• Wilchinger Herbstsonntag «Bücher»

Samstag/Sonntag, 7./8. Oktober
• Osterfinger Trottenfest «Verborgen»

Sonntag, 22. Oktober
• Dörflinger Chilbi

Detailliertes Programm unter www.blauburgunderland.ch

Promotion

PROMOTION