Veranstaltungen im Dezember in der GEMS

#singen #gems

Veranstaltungen im Dezember in der GEMS

Lassen sie sich am 06.12. um 20.00 Uhr in die „Klangwelten 2017“ entführen. Ein Dialog der Kulturen. Eine spannende Kombination traditioneller und neuer Musikstile der Welt. Eine musikalische Expeditionsreise quer durch drei Kontinente und vier Kulturen. Musik für Herz, Hirn und Bauch. Deutschlands führendes Weltmusikfestival auf Tournee im 31. Jahr! Diesmal mit dabei:
Mehrzad Azamikia (Iran) mit der Kamenche
Monja (Madagaskar) mit der Marovaani
Agus Wayhu Rhythm Explosion (Java) Percussion auf 6 trommeln und Gongs
Jatinder Thakur (Indien) Indische Trommeln
Rüdiger Oppermann (D/F) Promoter/ Harfe

Kaya Yanar wird sie am 07.12. mit seinem Comedy-Programm „Planet Deutschland“ um 20.00 Uhr im Kulturzentrum GEMS unterhalten.
Im Gepäck hat Kaya selbstverständlich auch wieder neue Erlebnisse von seinen Reisen! Die exotischsten Einwohner überhaupt fand der Meister der Dialekte und Akzente dabei in Europa zwischen Flensburg und Oberammergau: die Deutschen.
Klar, dass er all seine schrägen Erlebnisse und Eindrücke teilen muss – mit seinen Fans, die sich sicherlich in der einen oder anderen Geschichte wiedererkennen. Es wird schnell, witzig und spontan mit dem besten Kaya Yanar aller Zeiten. Einfach Unterhaltung der Güteklasse A! Kommst Du, Guckst Du, Lachst Du!

Am 13.12. treten Füenf mit ihrem neuen Programm „Bock drauf!…in a Winterwonderland.- Das Christmas Special.“ um 20.00 Uhr im Kulturzentrum GEMS auf. Santa füenf ist coming to town, den Schlitten voller Goodies des Kult-Programms „Bock drauf!“ und allerlei Weihnachtsmogelpäckchen, um stimmungsvoll die frohe Zeit einzuläuten. Natürlich nicht ohne eine Schneeschippe Irrsinn. An Blockflötenzauber wird es so wenig mangeln wie an Christmasklassikern in nie gehörten Interpretationen.Füenf packen unzählige Denkmäler der Musik bei den Hörnern, um sie wortwitzig für ihre messerscharfen Parodien und legendären Trashmedleys durch den Zeitraffer zu schreddern. Ihre unverwechselbare Musicomedy in geballter Bühnenpower macht vom ersten Ton an süchtig… untherapierbar…! Nix für den chronisch Humorlosen mit zwei linken Ohren.

Foto © Back to Blues

Abschließend heißt es am 23.12. um 20.30 Uhr „Back to Blues“ im Kulturzentrum GEMS. BACK TO BLUES & Natascha Flamisch rufen zur „all american high energy X-Mas party“ auf! Nach dem großartigen GEMS-Debut im vergangenen Jahr, freuen wir uns dass Back to Blues auch in diesem Jahr am 23.12. auf der GEMS-Bühne stehen werden!Eine der besten Bluesbands im Süddeutschen Raum und die hervorragende Wiener Blues Sängerin Natascha Flamisch heizen dem Publikum ordentlich ein! Rockig, funky, jazzig – so geht es abwechslungsreich mit Klassikern und Eigenem zur Sache!

Weitere Infos finden Sie unter http://www.diegems.de/

Promotion

PROMOTION