Die Pferd Bodensee 2018: Gala-Vorstellung “Im Takt der Pferde”

#Pferd #messe #boedensee

Pferdebranche trifft sich am Bodensee – Große Pferde-Gala am Freitag und Samstag – Hengst-Schau am Sonntag – Neu im Programm: Reiten wie die Alten Meister – Pferd und Reiter stehen im Mittelpunkt

Friedrichshafen – Die “Alten Meister” zeigen die klassische Reitweise. Die große Pferde-Gala präsentiert ihr Programm “Im Takt der Pferde” und die edelsten Hengste haben ebenfalls einen großen Auftritt: Neben den Höhepunkten stehen 400 Aussteller aus elf Ländern im Mittelpunkt der internationalen Fachmesse Pferd Bodensee, die von 16. bis 18. Februar 2018 auf dem Messegelände in Friedrichshafen stattfindet. Die Pferdebranche ist international stark vertreten. Die Unternehmen stellen ihre Produkte rund um die Themen Pferde-Sport, -Zucht und -Haltung vor. Die Pferdemesse am Bodensee findet alle zwei Jahre statt und ist aus fachlicher Sicht ein wichtiger Treffpunkt für Pferdeliebhaber und -freunde in der kaufkraftstarken Vierländer-Region Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein.

Die Fachmesse bietet mit den Themen Reitsport, Pferdezucht und Pferdehaltung drei große fachliche Schwerpunkte: “In der Vierländer-Region am Bodensee gehen ausgesprochen viele Reiterinnen und Reiter ihrem Hobby nach und sorgen deshalb auch für ein großes Fachinteresse, das bei den Ausstellern auf starke Resonanz stößt”, betont Projektleiter Roland Bosch. Von der richtigen Beratung für Stallungen mit der aktuellsten Futter- und Energie-Technik, über die Gesunderhaltung unserer Pferde bis hin zur Reitbekleidung und Ausrüstung bietet die Fachmesse ein umfassendes Angebot.

Pferd und Reiter bieten Gala-Vorstellung “Im Takt der Pferde”
Feine Dressuren rasanter Fahrsport, perfekte Akrobatik – bei der großen Pferde-Gala im Rahmen der Pferd Bodensee haben Reiterinnen und Reiter ihren großen Auftritt. Am Freitag 16. und Samstag 17. Februar 2018 läuft das internationale Programm mit großen Stars aus der Szene in der Rothaus Halle / A1.

Rasantes Tempo bei der Pferdegala ‘Im Takt der Pferde’. Foto © PFERD BODENSEE

Das Show-Highlight “Im Takt der Pferde” spricht alle Pferdeliebhaber an. Mit von der Partie ist erneut Lorenzo, “the Flying Frenchman”. Freiheitsdresseur Lorenzo fliegt auf dem Rücken seiner Pferde durch die Manege. Für den Franzosen scheint das Gesetz der Schwerkraft nicht zu gelten. Ein weiteres Highlight ist der Auftritt der Französin Mélie Philippot, der neue Star am Showhimmel. Mit ihren Schaubildern ist sie Perfektionistin und steckt viel Arbeit in Choreographie, Musik und Kostüme. Mit ihrem Minihengst Diego und ihrem bretonischen Kaltblut präsentiert sie auf höchstem Freiheitsdressur-Niveau ein Pas de Deux par excellence. Mit dieser Nummer hat sie bereits in Europa viele Herzen erobert. Das Landgestüt Marbach ist ebenfalls mit von der Partie, ebenso ist kraftvoller Fahrsport angesagt.

Tickets für das zweistündige Programm der Gala, das für Familien mit Kindern und fürs Fachpublikum gleichermaßen spannend ist, sind im Ticketservice unter www.reservix.de erhältlich.

Öffnungszeiten und Preise
Die Pferd Bodensee 2018 ist am Freitag, 16. und Samstag, 17. Februar von 9 bis 18 Uhr geöffnet, am Sonntag, 18. Februar von 9 bis 17 Uhr.

Weitere Informationen zur internationalen Fachmesse im Internet unter: www.pferdbodensee.de oder auf Facebook https://de-de.facebook.com/pferdbodensee/

Promotion

PROMOTION




Eine Antwort zu Die Pferd Bodensee 2018: Gala-Vorstellung “Im Takt der Pferde”

  1. Hohe Reitkunst am Bodensee zelebriert

    Friedrichshafen – Perfektion, Anmut und Eleganz – die hohe Reitkunst und ein umfassendes Produktangebot von 424 Ausstellern standen drei Messetage im Fokus. Die Mischung aus starker fachlicher Kompetenz im Rahmenprogramm und in den Reitringen sowie das intensive Engagement im Umgang mit Pferden bilden das Markenzeichen der internationalen Fachmesse Pferd Bodensee, die am Sonntag zu Ende ging: 33 900 Besucher (2016: 34 800) sorgten für einen großen Andrang in den Messehallen.

    Das Interesse am Thema Reiten ist enorm: Zwei ausverkaufte Pferdegalas am Freitag und Samstagabend belegen dies und sorgten für einen fulminanten ?Takt der Pferde?. Topstar Lorenzo mit seiner hochklassigen Schimmelnummer zelebrierte einen glänzenden Auftritt, auch die Französin Mélie Philippot bot Reitkunst in Perfektion und Daniel Würgler sorgte mit seinen vier Sechserzügen für dynamischen Fahrsport . Neu im Programm 2018: “Reiten wie die Alten Meister”. Die klassische Reitweise stellte ?Altmeister? Klaus Balkenhol vor und auffallend viele junge Reiterinnen und Reiter lauschten geradezu andächtig den Vorführungen in der großen Reitarena.

    Nächster Messe-Termin 2020
    Die Pferd Bodensee 2020 findet von Freitag, 28. bis Sonntag, 1. März 2020 statt. Weitere Informationen zur internationalen Fachmesse im Internet unter: http://www.pferdbodensee.de oder auf Facebook https://de-de.facebook.com/pferdbodensee