Schildkrötenpanzer putzen im SEA LIFE Konstanz

#sealife #Konstanz

Schildkrötenpanzer putzen im SEA LIFE Konstanz – die Meeresbewohner bereiten sich auf den Frühling vor

Schildkrötenpanzer putzen im SEA LIFE Konstanz. Foto © SEA LIFE Konstanz


Konstanz – Das Frühlingswetter lässt zwar noch etwas auf sich warten, das Team des SEA LIFE Konstanz sowie deren Meeres-bewohner bereiten sich aber bereits auf den nahenden Frühling vor. Damit Fische und Besucher immer einen klaren Durchblick haben, müssen circa 130 Quadratmeter Acrylglas auf Hochglanz gebracht werden. Und zwar von innen und von außen. „Von außen lassen sich die Scheiben ganz einfach reinigen, das gehört zur täglichen Routine“, erklärt David Garcia, Kurator des SEA LIFE Konstanz. „Die größte Herausforderung stellt das Innere des großen, 320.000 Liter fassende Ozeanbeckens mit seinen tierischen Bewohnern dar.“ Um hier für Durchblick zu sorgen, heißt es Taucherflaschen anziehen und eintauchen in den Indopazifik – was an anderen Orten eine ruhige Tagesaufgabe ist, wird zwischen Grünen Meeresschildkröten, Ammenhaien und Schwarzspitzenriffhaien zum spannenden Tauchgang.

Doch nicht nur die Acrylglasschreiben werden gründlich gereinigt, auch die Meeresbewohner des SEA LIFE Konstanz bekommen regelmäßig eine Sonderpflege. Dies gefällt besonders den beiden Grünen Meeresschildkröten Amadeus und Clementine. Die Beiden kommen sofort neugierig angeschwommen, sobald sie die Bürste entdecken. Und dann geht es los mit dem Putzen des Panzers. „Es ist eine riesige Freude, zusehen, wie Clementine und Amadeus diese kleine Massage mit der Bürste genießen“, erzählt Sonja Rüdinger, General Manager im SEA LIFE Konstanz. Aber auch für die Aquaristen ist diese Beschäftigung mit den Grünen Meeresschildköten eine willkommene Abwechslung von den täglichen Routinearbeiten Doch damit nicht genug. Auch der Bereich der jährlich wechselnden Themenwelt bekommt eine Frühjahrskur. Ab Ostern 2018 können kleine und große Besucher die neue Themenwelt „SOS Schildkröte“ entdecken und dabei mehr über diese sympathischen Reptilien und die Gefahren, denen sie im Meer ausgesetzte sind, erfahren.

SEA LIFE – Bunte Unterwasserwelt hautnah
Weltweit gibt es derzeit 51 SEA LIFE Aquarien, alleine in Deutschland finden sich acht Standorte in Berlin, Konstanz, Königswinter, Hannover, Oberhausen, München, Speyer und Timmendorfer Strand. Jedes dieser Aquarien umfasst zwischen 30 und 50 liebevoll gestaltete Becken, die vom hüfthohen Rochenbecken bis zum säulenartigen Standaquarium mit Mikroskopeffekt sehr unterschiedlich sind. Die Besucher erhalten abwechslungsreiche, spannende, interaktive und auf diese Weise nie da gewesene Einblicke in die Welt unter Wasser. Das absolute Highlight dabei ist ein gläserner Tunnel mitten durch das größte Becken, auch Ozeanbecken genannt. Den Besuchern wird ein spektakuläres visuelles Erlebnis geboten: Sie bekommen einen Rundumblick auf Haie, Rochen und Meeresschildkröten. Die Ozeanbecken enthalten je SEA LIFE Aquarium bis zu 1,5 Millionen Liter tropisches Wasser. An Berührungsbecken erfahren kleine und große Entdecker auf Anleitung der SEA LIFE Experten, wie sich Hai-Ei Hüllen, Anemonen oder Putzergarnelen anfühlen und Besucherbetreuer erklären ausführlich die Eigenheiten der kleinen Meeresbewohner und nehmen die Scheu vor den unbekannten Lebewesen.

Neben den SEA LIFE Aquarien gehören auch andere bekannte Marken, wie LEGOLAND, Madame Tussauds, The London Eye, Dungeons, Heide Park Resort und viele mehr zur Familie der Merlin Entertainments Group. Als Europas größter Betreiber von Freizeitattraktionen belegt Merlin Entertainments weltweit Platz 2. Das Kerngeschäft der englischen Holding sind über 117 In- und Outdoor-Attraktionen in 24 Ländern auf vier Kontinenten, in denen den Besuchern jeden Tag unvergessliche Erlebnisse bereitet werden.

Im SEA LIFE Konstanz kostet der Eintritt 12,95 Euro pro Kind und 18,75 Euro pro Erwachsenen. Online-Tickets ab 9,00 Euro pro Person. Die Unterwasserwelt hat täglich ab 10:00 Uhr geöffnet. 2018 ist die Themenwelt „SOS Schildkröte“ zu Gast. Weitere Informationen sowie Details zu Preisen und Öffnungszeiten gibt es auf www.sealife.de oder auf facebook unter www.facebook.de/SEALIFEDeutschland.

Öffnungszeiten 2018:
Januar – Juli und September-Dezember: 10.00 Uhr – 17.00 Uhr
August: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Letzter Einlass ist eine Stunde vor Schließung.

Aktuelle Kassenpreise 2018:
Erwachsener: 18,75 €
Kind (3-14 Jahre): 12,95 €
Gruppen ab 10 Personen: Erwachsene 11,75 € / Kind 9,75 €

Promotion

PROMOTION