Herbst ist Edelweiss-Zeit: Entdecken Sie die schönsten Aussichten der Schweiz

#flyedelweiss

Herbst ist Edelweiss-Zeit: Entdecken Sie die schönsten Aussichten der Schweiz

Mehr als eine halbe Million Gäste flog Edelweiss diesen Sommer zu über 65 Traumzielen weltweit. Für den Herbst setzt die führende Schweizer Ferienfluggesellschaft nun auf Feriengefühle in der Heimat: 13 Holzbänkli in Form eines Edelweiss Flugzeugsitzes stehen an den atemberaubendsten Orten im ganzen Land und bieten die schönsten Aussichten der Schweiz. Definitiv ein Grund, sich die Wanderschuhe zu schnappen und den Bergherbst zu erleben.

Im Juli beginnen die Edelweisse zu blühen. Ihre Blütezeit beträgt bis zu vier Monate. Wer sich im Herbst auf eine Bergwanderung macht, hat also beste Chancen, das Leontopodium alpinum ‒ so sein lateinischer Name ‒ zu entdecken. Doch wo findet man es eigentlich, dieses sagenumwobene Edelweiss?

Wer könnte das besser wissen als ein Reisespezialist mit demselben Namen? Schliesslich tauft die Edelweiss ihre Flieger seit 2016 nach Regionen, in denen die Edelweiss-Blume wächst. So tragen bis Ende Jahr 15 Maschinen die Namen der Orte mit den schönsten Aussichten der Schweiz in die Welt hinaus und locken so auch vermehrt ausländische Gäste in die Schweiz.

Eine der schönsten Aussichten der Schweiz findet man auf der Blüemlisalp. Credit: Edelweiss / Christian Dancker

Ein Bänkli für jede Region
Die ideale Lage für die hübschen sternförmigen Blumen: zwischen 2000 und 3000 Meter über Meer, auf steinigen, sonnigen Wiesen und Kalkfelsen. Sie gedeihen aber auch in tieferen Lagen, sind dort aber seltener, weil sie öfter von anderen Pflanzen verdrängt werden, die schneller wachsen.

An solchen Orten, die zusätzlich eine atemberaubende Aussicht bieten, stehen nun auch Edelweiss Bänkli als Zeichen der Partnerschaft mit der Region. Sie sind in der ganzen Schweiz verteilt, von Ost bis West, von Norden bis Süden. Von Chäserrugg über Blüemlisalp bis Kaiseregg, von Schatzalp über Pilatus bis Bosco Gurin. Wollten Sie schon lange mal die Fünf-Seen-Wanderung auf dem Pizol hoch über dem St. Galler Rheintal in Angriff nehmen? Nach einem spannenden Wandertag auf der Kaiseregg ein echtes Fribourger Fondue geniessen? Mit den Kindern in Braunwald den Zwerg-Bartli-Weg entdecken? Oder ‒ besonders empfehlenswert ‒ auf der Davoser Schatzalp die grösste Edelweiss-Sammlung der Welt bestaunen? Dann ist jetzt der ideale Zeitpunkt. Nichts wie los!

Spannung oder Entspannung? Oder beides?
Bei der Planung für einen perfekten Tag oder ein erholsames Wochenende in den Schweizer Bergen hilft die Edelweiss Landingpage «Die schönsten Aussichten der Schweiz». Sie zeigt alle Standorte der Edelweiss Bänkli auf einen Blick und liefert alle Informationen zum (ent-)spannenden Ausflug dahin. Auch auf Englisch ‒ denn auch im Ausland sollen die Bänkli bekannt werden, so Bernd Bauer, CEO von Edelweiss: «Wir dürfen immer mehr Gäste vom Ausland in die Schweiz fliegen und mit unserem Aircraft-Naming-Konzept und den Bänkli an den schönsten Aussichten verankern wir die Schweiz und ihre atemberaubenden Orte auch im Ausland.»

Zu jeder der 15 Region finden sich Angaben zur Anreise und der Wanderung zum Bänkli. Auch Empfehlungen für Verpflegung und Übernachtung sind auf der Seite zu finden, genauso wie Geheimtipps für die schönsten Erlebnisse in der Region. So können sich auch Unentschlossene nach Belieben durch die Regionen klicken und herauspicken, was ihnen am meisten zusagt. Eine Gletscherwanderung auf dem Corvatsch oder Action auf der Belalp? Oder ein paar Stunden Abschalten beim Fischen auf der Melchsee-Frutt? Ist alles dabei. Und wenn man denn auf einem der Edelweiss Bänkli sitzt und eine der schönsten Aussichten der Schweiz geniesst, kann man in Gedanken auch mal die Sommerferien an einer der schönsten Edelweiss Destinationen Revue passieren lassen ‒ oder die für den nächsten Sommer planen.

Landingpage «Die schönsten Aussichten der Schweiz»
www.flyedelweiss.com/DE/about-edelweiss/switzerland/Pages/schweiz.aspx

Hier stehen die Edelweiss Bänkli:
Chäserrugg SG
Pizol SG
Kaiseregg FR
Belalp VS
Blüemlisalp BE
Brienzer Rothorn BE
Corvatsch GR
Schatzalp (Davos) GR
Braunwald GL
Melchsee-Frutt OW
Pilatus LU
Bosco-Gurin TI
Säntis AI/AR/SG

Über Edelweiss
Edelweiss ist die führende Schweizer Ferienfluggesellschaft und fliegt an die schönsten Traumziele der Welt. Mit einer Flotte von 15 Flugzeugen im 2018 werden weltweit 70 Destinationen in 34 Ländern bedient. Jährlich fliegen fast 1,8 Millionen Gäste mit Edelweiss in die Ferien. Die Airline sorgt zuverlässig für eine angenehme und unbeschwerte Reisezeit zum Ferienziel, Genuss an Bord und kümmert sich mit Engagement und Herzlichkeit um das Wohl der Gäste. Edelweiss ist Schwestergesellschaft von Swiss International Air Lines (SWISS) und Mitglied der Lufthansa Group.

Promotion

PROMOTION