“Ich war noch niemals in New York” 2019 in Thun

#thunerseespiele #Musical

Vorverkaufsstart “Ich war noch niemals in New York” 2019 in Thun

Heute Mittwoch, 14. November 2018 startet der Vorverkauf für das Musical Ich war noch niemals in New York mit den Hits von Udo Jürgens, das vom 10. Juli bis 24. August 2019 anlässlich der Thunerseespiele erstmals Open Air aufgeführt wird. Tickets sind ab sofort bei Ticketcorner erhältlich.

Hübsch, erfolgreich, Single. Das ist die Powerfrau Lisa Wartberg, eine gefeierte TV-Moderatorin, die in diesem Jahr auf ihren ersten Fernsehpreis hoffen darf. Im geschäftigen Alltag bleibt wenig Zeit für Besuche bei ihrer Mutter Maria im Altersheim. Diese findet nur Trost bei Mitbewohner Otto Staudach. Gemeinsam beschließen die beiden Rentner, aus der Tristesse auszubrechen und sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen: Eine Überfahrt nach New York. Als die Heimleitung das Verschwinden der beiden Senioren bemerkt, alarmiert sie nicht nur Marias Tochter Lisa, sondern auch Ottos Sohn Axel. Lisa und Axel können sich zwar anfangs gar nicht ausstehen, machen sich dann aber doch zusammen auf die Suche nach ihren abenteuerlustigen Eltern. Spätestens als alle zusammen auf dem Kreuzfahrtschiff landen, nimmt die Komödie so richtig Fahrt auf. Das spritzige, intelligente und bewegende Musical verspricht ein toller Kurzurlaub für die Seele zu werden.

Vorverkaufsstart “Ich war noch niemals in New York” 2019 in Thun

Große Erfolge
Bereits bei seiner Uraufführung in Hamburg feierte das Musical mit den Songs von Udo Jürgens beachtliche Erfolge. Auch auf Tourneen im deutschsprachigen Europa sowie bei Aufführungen in Tokyo begeisterte das Musical mit den Ohrwürmern wie „Aber bitte mit Sahne“, „Mit 66 Jahren“ oder „Vielen Dank für die Blumen“ das Publikum.

700 Bewerbungen für die Auditions

Direkt nach dem Abschluss der fulminanten Sommersaison 2018 machte sich das Kreativteam auf die Suche nach einer passenden Cast für Ich war noch niemals in New York. Aus knapp 700 Bewerbungen wurden von Werner Bauer (Regie), Iwan Wassilevksi (Musikalische Leitung) und Kati Heidebrecht (Choreographie) die 250 vielversprechendsten Musicaldarstellerinnen und -darsteller zu den Auditions in Zürich, Wien, Berlin und Hamburg eingeladen. 

Im kommenden Jahr werden einige vertraute Persönlichkeiten ihr Comeback in Thun feiern, verspricht Markus Dinhobl, ausführender Produzent der Thunerseespiele. Während er nun versucht, die passendste Cast unter Vertrag zu bekommen, sind Marlen von Heydenaber (Bühne) und Mareike Delaquis-Porschka (Kostüme) bereits mit den ersten Entwürfen beschäftigt. Das Frauen-Power-Ausstattungs-Duo gehörte wie auch Regisseur Werner Bauer bereits 2016 bei den Aufführungen von Sugar – Manche mögen’s heiß dem Kreativteam an und sorgte für zahlreiche Hingucker auf der Thuner Seebühne. «Eine Schiffs-Szenerie direkt am See zu gestalten, ist natürlich eine reizvolle Aufgabe», schwärmt von Heydenaber. «Die Herausforderung liegt darin, auch die zahlreichen anderen Spielorte zu integrieren.»

Freddy Burger Management als neuer Eigentümer
2019 produzieren die Thunerseespiele ihr Musical erstmals unter der Leitung von Freddy Burger Management. Angelo Stamera, neuer Geschäftsführer der Thunerseespiele, sieht keine Beweggründe, um maßgebende Veränderungen innerhalb der Organisation zu treffen: „Die Thunerseespiele sind ein etabliertes Kulturunternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Neuinszenierung und Produktion erfolgreicher Musicals. Daran wollen wir nichts ändern. Wir sind sehr glücklich, im kommenden Jahr das Musical Ich war noch niemals in New York auf der Thuner Seebühne zu präsentieren. In Zürich konnten wir 2012 mit dem Stück bereits über 150‘000 Besucherinnen und Besucher begeistern. Wir sind überzeugt, dass auch die Neuinszenierung in Thun viele Gäste erfreuen wird.“

Das Musical Ich war noch niemals in New York wird vom 10. Juli bis 24. August 2019 auf der Thuner Seebühne aufgeführt.

Bewährte und neue Partnerschaften
Die Thunerseespiele freuen sich, bereits im 17. Jahr die Partnerschaft mit dem Presenting Sponsor Coop weiterzuführen. Hauptsponsor ist die UBS, die GVB Gebäudeversicherung Bern engagiert sich als Klimapartnerin. Zudem unterstützt uns neu als Hauptsponsor die Brauerei Falken AG, mit der Marke Hülse – Bier mit Stil. Als Medienhauptpartner sind Espace Media (Thuner Tagblatt/Berner Zeitung) und Radio Bern1 mit an Bord. Als weitere Hauptpartner agieren BLS, dine&shine Event Catering, Hauenstein Hotels + Restaurants, die Stadt Thun und Hapag Lloyd.

Weitere Infos unter: www.thunerseespiele.ch

Promotion

PROMOTION