22. Grafikmarkt des Kunstverein Friedrichshafen

#kunst #friedrichshafen

22. Grafikmarkt des Kunstverein Friedrichshafen

Der Kunstverein Friedrichshafen eröffnet am Samstag, 24. November um 11 Uhr seinen 22. Grafikmarkt, Mitglieder-Preview am Freitag, 23. November um 19 Uhr.

Der alljährlich vielbesuchte und beliebte Grafik-Markt des Kunstverein Friedrichshafen e.V. findet vom 24. November bis 09. Dezember 2018 in den Räumen des Kunstvereins statt. Weit über 100 Grafiken in einer Vielfalt an Techniken und Stilrichtungen der zeitgenössischen Kunst und vorangegangener Jahrzehnte sind für Liebhaber und Sammler zusammengetragen worden. Galeristen und Kunstsammler haben dem Kunstverein die Arbeiten zu fairen und attraktiven Preisen zur Verfügung gestellt. Es werden Arbeiten in den unterschiedlichsten grafischen Techniken von bedeutenden deutschen und internationalen Künstlern angeboten, z.B. von Sigmar Polke, Otto Piene, Claes Oldenburg, Thomas Struth, Horst Antes, Jonathan Meese, Horst Janssen, Gotthard Graubner, Felix Droese und HAP Grieshaber. Ölbilder, Originalzeichnungen, Aquarelle und originalüberarbeitete Grafiken, verschiedene Objekte und überdruckte Postkarten vervollständigen die attraktive Ausstellung, z.T. von bekannten Künstlern der Region wie Thom Barth, Dieter F. Domes, Nikolaus Mohr und Burkhard Beyerle, Jakob Bräckle um nur einige zu nennen. Besonders zu erwähnen ist auch ein Konvolut von Zeichnungen des 1990 im Städtischen Bodenseemuseum Friedrichshafen gezeigten Mario Reis und ein großer Linolschnitt von Alexander Johannes Kraut.

Alle Kunstinteressierten sind herzlich zum 22. Grafikmarkt des Kunstverein Friedrichshafen eingeladen!

Auswahlprozess Grafikmarkt. Foto © Kunstverein Friedrichshafen

Eröffnung: Samstag 24. November 2018 um 11 Uhr
Preview für Mitglieder: Freitag 23. November um 19 Uhr
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag 15 bis 19 Uhr, Samstag/Sonntag 11 bis 17 Uhr.

www.kunstverein-friedrichshafen.de

Promotion

PROMOTION