Ferienhausbranche auf Wachstumskurs – Sommertrends 2019

#feriehaus #Ferienwohnung #bodensee

Ferienhausbranche auf Wachstumskurs – Sommertrends 2019

In der Sommersaison 2019 (Reisezeitraum Mai-September) ist Deutschland weiterhin die beliebteste Ferienhaus-Destination. Der Anteil der Deutschlandbuchungen an den Gesamtbuchungen konnte sogar nochmal gegenüber 2018 gesteigert werden. Kroatien behauptet sich weiter auf Platz 2, verliert jedoch Buchungsanteile gegenüber 2018 an andere Destinationen. Die Länder Italien und Spanien bleiben ebenfalls beliebt, verlieren jedoch gegenüber dem Vorjahr.

Neben Deutschland sind die Niederlande die großen Gewinner in diesem Jahr. Weitere Buchungszuwächse im Vergleich zu 2018 erzielen unsere Nachbarländer Dänemark, Polen und Österreich sowie Schweden. Dieser Trend ist mit der zunehmenden Beliebtheit von Eigenanreisen zu erklären. Gemäß einer Umfrage der Vergleichsplattform „From A to B“ werden 55 % der Deutschen in diesem Jahr mit dem eigenen Auto in den Urlaub fahren. (Quelle der Umfrage: touristik aktuell, Nr. 14-15)

Fazit: Urlaub im Ferienhaus im eigenen Land und bei unseren direkten Nachbarn hat im Sommer 2019 an Beliebtheit gewonnen. Kurze Anreisezeiten mit dem Auto sind vor allem für Familien ein entscheidendes Kriterium bei der Urlaubswahl!

Unser Partner Atraveo vermittelt Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Bodensee: Hier klicken!

Promotion

PROMOTION