2. Milchwerk Musik Festival Radolfzell – 4. bis 8. September 2019

#milchwerk #radolfzell

2. Milchwerk Musik Festival Radolfzell – 4. bis 8. September 2019

Nach dem Erfolg der Premiere findet vom 4. – 8. September 2019 im Milchwerk Radolfzell erneut das Veranstaltungs-Highlight „Milchwerk Musik Festival“ statt.

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen seitens der zahlreichen Besucher und auch der aufgetretenen Künstler war man sich schnell einig das Format zu wiederholen mit dem Ziel die Veranstaltung nachhaltig in Radolfzell zu etablieren. Veranstalter ist die Überlinger Marketing- und Eventagentur MCD Sportmarketing GmbH. Seit über 2 Jahren veranstaltet MCD innerhalb einer Kultur-Kooperation mit dem Milchwerk Radolfzell sehr erfolgreich zahlreiche Künstler. Unter anderem präsentierte MCD Künstler wie Konstantin Wecker, Mirja Boes, Albert Hammond, Hagen Rether u.v.m.

Beim 2. Milchwerk Musik Festival möchte MCD auch im kommenden Jahr eine breite Palette von guter Musik anbieten und mit der Künstlerwahl ein sehr großes Publikum an den fünf Veranstaltungstagen ansprechen. Es werden unter anderem die Genres A-Cappella, Singer-/Songwriter und Rockmusik bedient. „Wir möchten mit unserem Programm und unseren Künstlern die gesamte Region erreichen“, so Organisator Wolfgang Frey über die Auswahl des Programms. Highlight im Programm und absoluter Headliner des Festivals ist am Samstag, 7. September der Pop-Künstler Max Giesinger in seiner Tour „Die Reise 2019“. „Es freut uns sehr, dass wir Max Giesinger exklusiv in der Region verpflichten konnten“, so Frey weiter.

Max Giesinger zählt heute zu den relevantesten deutschen Pop-Künstlern und zeigt durch seinen unermüdlichen Antrieb, wie sehr er liebt, was er tut. Nach wie vor ist es das Größte für ihn, auf der Bühne zu stehen und Konzerte zu spielen. Dabei ist er seinen Fans immer ganz nah.
Mit der Single „80 Millionen“ gelingt Max Giesinger die Sommer-Hymne 2016, gekrönt mit einer Platinauszeichnung. Mit seiner zweiten Single „Wenn sie tanzt“ spricht er vielen aus der Seele. Sie erreicht Goldstatus und wird bis dato siebzigtausend Mal im Radio gespielt. Auch die Singles „Roulette“ und „Nicht so schnell“ sind absolute Radiohits. Mit seinem neuem Album „Die Reise“ ist er auf der größten Headliner Tour seiner Karriere. Erster Vorbote des Albums ist der Top 10 – Radiohit „Legenden“ und seit über 18 Wochen in den Charts.

Für das jüngere Publikum konnte die aktuell angesagte Sängerin LEA für den 5. September verpflichtet werden. „Ob ich vor vier Leuten spiele oder vor 1.000 – ich mache das aus Liebe, und weil ich das schon immer gemacht habe, das Liedermachen“, so LEA über ihre Leidenschaft auf der Bühne zu stehen. Die Meilensteine in ihrer Karriere häufen sich: Der Song „Leiser“ hat sich zur deutschen Radio-Hymne entwickelt und wurde knapp 33 Millionen Mal auf Spotify gestreamt, ihre im Juni veröffentlichte Ode an die Freundschaft „Zu Dir“ wurde mehr als 10,2 Millionen Mal auf YouTube geklickt und erst kürzlich hat sie mit „Immer wenn wir uns sehn“ ihren ersten Titeltrack zu einem Kinofilm beigesteuert. Der nächste große Schritt: Ihr zweites Album „Zwischen meinen Zeilen“, das am 14. September erschien und bis auf Platz 6 der Charts stieg.

Foto: Naturally7

Mit NATURALLY 7 startet das Milchwerk Musik Festival am 4. September mit einem weiteren außergewöhnlichen Highlight. NATURALLY 7 erzeugt den facettenreichen Klangkosmos einer ganzen Band vom Sound des Schlagzeugs, über den Bass, die Gitarre, die Mundharmonika oder auch der Posaune – und das vollkommen ohne Instrumente! Die 7 Männer singen zwar A-Capella, sind aber mit vielen anderen Gruppen dieses Genres nicht vergleichbar, denn nur wenige erreichen einen so vollkommenen Sound. Wer das miterlebt kann nur beipflichten, dass es sich hier um ein „Sieben Stimmen-Weltwunder“ („Die Welt“) handelt oder, wie es Micheal-Jackson-Produzent QUINCY JONES ausdrückte: „NATURALLY 7 sind die beste A-Capella-Band aller Zeiten!“

Schirmherr des „2. Milchwerk Musik Festival“ ist der Radolfzeller Oberbürgermeister Martin Staab. „Ich bin begeistert, dass mit dem neuen Format noch mehr national und international renommierte Künstler in Radolfzell Einzug erhalten. Das Festival ist eine große Bereicherung für unsere Stadt und die Musikfans der Region. Unserem Ziel, die Musikstadt am Bodensee zu werden, kommen wir damit auch einen Schritt näher“, betont der Schirmherr und Oberbürgermeister Martin Staab.

Weitere Infos: www.milchwerk-musik-festival.de

Promotion

PROMOTION




Eine Antwort zu 2. Milchwerk Musik Festival Radolfzell – 4. bis 8. September 2019

  1. 2. Milchwerk Musik Festival

    Nach dem Erfolg der Premiere findet 2019 das Veranstaltungs-Highlight vom 04.-08. September erneut im Milchwerk statt
    Bereits seit drei Jahren veranstaltet die Überlinger Marketing- und Eventagentur MCD Sportmarketing GmbH innerhalb einer Kultur-Kooperation mit dem Milchwerk Radolfzell sehr erfolgreich zahlreiche Events. Unter anderem präsentierte MCD Künstler wie Konstantin Wecker, Mirja Boes, Albert Hammond, Hagen Rether, Michael Patrick Kelly, Jan Josef Liefers u.v.m.

    Beim Milchwerk Musik Festival möchte MCD eine breite Palette guter Musik anbieten und mit der Künstlerwahl ein sehr großes Publikum an den fünf Veranstaltungstagen ansprechen. Es werden die Genres A-Cappella, Singer-/Songwriter und Rockmusik bedient.

    Programm
    04.09.2019, 20.00 Uhr Naturally 7 – Best of Vocal Play
    (als Support Zoff Voices aus Konstanz)
    05.09.2019, 20.00 Uhr LEA
    06.09.2019, 20.00 Uhr Stefanie Heinzmann
    07.09.2019, 20.00 Uhr Max Giesinger
    08.09.2019, 19.00 Uhr Gustav Peter Wöhler Band

    Tickets sind erhältlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter http://www.reservix.de. Anfragen für Karten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte bitte an den Veranstalter unter info@mcd-sportmarketing.de. Bei den Konzerten von Naturally 7, LEA, Stefanie Heinzmann und der Gustav Peter Wöhler Band erhalten Sie regulär Tickets an der Abendkasse. Beim Konzert von Max Giesinger können Sie Restkarten an der Abendkasse kaufen. Weitere Infos erhalten Sie unter http://www.milchwerk-musik-festival.de oder auf http://www.milchwerk-radolfzell.de.