“Musicals, Broadway-Shows und Comedy” – Programm der Stadthalle Singen

#singen #Hegau

Veranstaltungen komplett: Programm der Stadthalle Singen für Saison 2019/2020

Musicals, Broadway-Shows und Comedy

Im Herbst startet die Stadthalle Singen mit ihrem abwechslungsreichen Theater- und Konzertprogramm in die neue Spielzeit 2019/20. Besucher dürfen sich auf spannende Schauspiele, Komödien mit Köpfchen, Oper, Musik- und Tanztheater sowie Konzerte freuen. Zahlreiche Gastveranstalter ergänzen das Angebot mit informativen Messen, faszinierenden Vorträgen, großen Shows und vielen weiteren Highlights. Eine Übersicht bietet der soeben erschienene Veranstaltungsflyer mit dem Gesamtprogramm der Stadthalle Singen. Passend dazu beginnt am 1. August 2019 der Freiverkauf.

Abo-Programm punktet mit Eigenveranstaltungen
Bei den Eigenveranstaltungen der Stadthalle Singen, für die auch Abonnements mit vielen Vorteilen erhältlich sind, sticht in dieser Saison besonders das musikalische Angebot heraus. So sind die erfolgreichen Broadway-Musicals „Chaplin“ (Donnerstag, 13.02.2020, 20.00 Uhr) und „Ein Amerikaner in Paris“ (Freitag, 13.12.2019, 20.00 Uhr) dort erstmals in der deutschen Version zu sehen. Die Berlin Comedian Harmonists feiern in Singen mit dem Programm „Atemlos“ (Dienstag, 21.01.2020, 20.00 Uhr) ihr 20. Bühnenjubiläum, die amerikanische Philadelphia Dance Company, „Philadanco“, gastiert auf ihrer Tournee zum 50. Jubiläum ebenfalls am Hohentwiel (Donnerstag, 19.03.2020, 20.00 Uhr).

Im Sprechtheater sorgen hochaktuelle Stücke, clevere Komödien und Klassiker für Abwechslung. Bekannte Schauspieler verleihen dem Angebot überdies einen ganz besonderen Reiz: Anna Schäfer ist im packenden und durchaus auch provokanten Drama „Aus dem Nichts“ (Sonntag, 10.11.2019, 19.00 Uhr) nach dem gleichnamigen Politthriller von Fatih Akin zu sehen, Günther Maria Halmer und Janina Hartwig geraten in „Vier Stern Stunden“ (Donnerstag, 12.12.2019, 20.00 Uhr) aneinander und Oliver Mommsen erhält von Tanja Wedhorn eine „Tanzstunde“ (Montag, 30.03.2020, 20.00 Uhr) der etwas anderen Art.

Die drei Klassik-Konzertreihen werden wie gewohnt samstags veranstaltet. Die Symphoniekonzert-Reihe, auch diesmal gestaltet von der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz und mit renommierten Solisten wie „Anastasia“-Musicalstar Judith Caspari („Mythos Broadway“ am Samstag, 11.01.2019, 20.00 Uhr), und die Kammermusik-Reihe finden in der Stadthalle Singen statt, die drei Studiokonzerte auf der Musikinsel.

Havana Nights. Foto © Agenda production


Musicalfans kommen auf ihre Kosten
Große Musikshows bringen auch die Gastveranstalter nach Singen. „Merci, Udo Jürgens“ (Sonntag, 22.12.2019, 20.00 Uhr) und „Simply The Best“ (Montag, 20.01.2020, 20.00 Uhr) zollen dem unvergessenen Entertainer und der temperamentvollen Rock-Legende Tribut, bei „Sinatra & Friends“ (Samstag, 21.03.2020, 20.00 Uhr) swingen die Showlegenden des „Rat Pack“ auf der Bühne. Liebhaber der Schlagermusik freuen sich bereits auf „Die klingende Bergweihnacht“ (Sonntag, 29.12.2019, 20.00 Uhr) mit Stars wie Hansy Vogt sowie Anita und Alexandra Hofmann und auf ein Wiedersehen mit den „Amigos“ (Samstag, 14.11.2020, 19.30 Uhr), die in der Stadthalle ihr 50. Jubiläum feiern.
Bekannte Filmmelodien ertönen bei „The Best of Ennio Morricone“ (Sonntag, 05.01.2020, 19.00 Uhr) mit Werken des legendären Komponisten, der über 500 Musiken für Kino und Fernsehen geschrieben hat. Musicalfans kommen bei der „Andrew Lloyd Webber Gala“ (Samstag, 28.12.2019, 19.00 Uhr) mit einem Best of des Starkomponisten voll auf ihre Kosten. Mit dem „Phantom der Oper“ (Montag, 06.01.2020, 18.00 Uhr) und „Die Schöne und das Biest“ (Mittwoch, 15.01.2020, 20.00 Uhr) sind zwei beliebte Musicalklassiker zu sehen, wohingegen mit dem karibisch-feurigen „Havana Nights“ (Sonntag, 29.03.2020, 20.00 Uhr) ein neues Tanzmusical in Singen gastiert, das die Eleganz, die Exotik und das Temperament Kubas in die Stadthalle bringt. Kraftvoll, leidenschaftlich und voller Lebensfreude sind auch die Künstler der Circusshow „Mother Africa“ (Freitag, 03.01.2020, 20.00 Uhr), die die Zuschauer in eines des größten Townships Südafrikas führen, um „New Stories from Khayelitsha“ zu erzählen. Aus Russland kommt der Russian Circus on Ice mit seinem Programm „Schneekönigin“ (Donnerstag, 26.12.2019, 16.00 Uhr), ebenso wie das Russische Nationalballett mit dem Klassiker „Schwanensee“ (Donnerstag, 02.01.2020, 20.00 Uhr).

Es darf gelacht werden: Kabarett und Comedy
Auch Humor wird in der neuen Saison wieder großgeschrieben: Angesagte Comedians und Kabarettisten geben sich in der Stadthalle die Klinke in die Hand. Martina Schwarzmann ist hier „Genau richtig!“ (Dienstag, 12.11.2019, 20.00 Uhr), Michael Mittermeier hat einen „Lucky Punch“ angekündigt (Dienstag, 26.11.2019, 20.00 Uhr). Für Fans der „Teddy Show“ ist der Auftritt von Tedros Teclebrhan ein absoluter Pflichttermin, Christoph Sonntag tourt gerade „Wörldwaid“ (Sonntag, 16.02.2020, 19.00 Uhr) und findet: „Baden-Württemberg ist nicht genug!“. Bei der schweizerisch-US-amerikanischen Slam-Poetin, Kabarettistin und Moderatorin Hazel Brugger wird es „Tropical“ (Freitag, 08.05.2020, 20.00 Uhr) und Heinrich del Core erzählt bei „Glück g’habt“ (Donnerstag, 26.11.2020, 20.00 Uhr) neue skurrile Geschichten.

Messen für Hochzeit, Karriere und Bauen
Die Stadthalle Singen hat sich nicht nur als Top-Location für Theater, Konzerte und Shows bewiesen, sondern sich auch als erfolgreicher Messestandort der Region etabliert. Die Messe-Saison läutet die Veranstaltung „Der schönste Tag“ (Sonntag, 15.09.2019, ab 11.00 Uhr) ein, bei der nahezu alle Bereiche der Hochzeitplanung abgedeckt werden. „meineZukunft“ (Freitag, 28.09. bis Samstag, 29.09.2019, 10.00 bis 16.00 Uhr) steht im Mittelpunkt der Messe für Job, Bildung und Karriere, die „Job Days“ (Donnerstag, 02.04. und Freitag, 03.04.2020 ab 8.30 Uhr) informieren über Ausbildung und Berufe. Bei der Energie- und Baumesse „meinZuhause“ (Samstag, 12.10. und Sonntag, 13.10., 10.00 bis 17.00 Uhr) erfahren Besucher alles über Hausbau, Einbruchschutz, Garten u.v.m.

Abgerundet wird das Programm durch viele weitere spannende Veranstaltungen, beispielsweise Vorträge, etwa in der Reihe „WissensWert“ mit den Themen Medizin, Geschichte und Politik oder beim „Südkurier-Wissensforum“. Ebenso können sich Besucher auf die „European Outdoor Film Tour“ (Dienstag, 05.11.2019, 20.00 Uhr), Preisverleihungen, Benefizkonzerte und vieles mehr freuen.

Informationen
Der “Kulturspiegel” – das Abo-Programm der Stadthalle Singen – und der Veranstaltungsflyer mit dem Gesamtprogramm liegen in der Tourist Information Singen und in zahlreichen weiteren öffentlichen Einrichtungen und Geschäften der Region kostenfrei aus. Ebenso steht er auf der Homepage der Stadthalle Singen (www.stadthalle-singen.de) bereit. Dort sind auch alle anderen Veranstaltungen aufgeführt und bequem online buchbar.

Promotion

PROMOTION