“Les Miserables” – erstmals im Original in der Schweiz im Theater 11 Zürich

#lesmiserables #musical #zürich #theater11

„Eine emotionale Geschichte über Freiheit und Liebe, aufwendig inszeniert mit einem fantastischem Bühnenbild. Wunderbar, was hier auf die Beine gestellt wurde. Empfehlung unserer Redaktion.
MK Schechler, See-Infos.de“

Les Misérables

Noch bis 23. Februar 2020
Theater 11 Zürich
LES MISÉRABLES erstmals im Original in der Schweiz

Cameron Mackintoshs gefeierte Produktion des Musicals LES MISÉRABLES von Alain Boublil und Claude-Michel Schönberg kommt erstmals in die Schweiz. Vom 21. Januar bis 23. Februar 2020 gastiert die englischsprachige Originalversion im Theater 11 Zürich. Die sensationell aufbereitete Geschichte des Musicals LES MISÉRABLES beruht auf dem gleichnamigen Erfolgsroman von Victor Hugo.

Fotos von der Standort Premiere, 23. Januar 2020 bei uns: Hier klicken!

Les Misérables – bis 23. Februar 2020 im Theater 11 Zürich: Szene mit “One Day More”

Frankreich, 1815: Jean Valjean wird nach 19jähriger Haft entlassen. Acht Jahre später hat er es geschafft, sich unter falschem Namen eine neue Existenz als Fabrikbesitzer und Bürgermeister in einer Stadt vor den Toren von Paris aufzubauen. Doch er hat einen Erzfeind; Inspektor Javert. Als dieser Valjeans wahre Identität entlarvt, scheinen dessen Tage gezählt. Valjean muss fliehen. Seine Verbundenheit zur völlig verarmten Arbeiterin Fantine hindert ihn daran, sich dem fanatischen Gesetzeshüter zu stellen. Fantine stirbt und hinterlässt ihre uneheliche Tochter Cosette, die in der Spelunke der Familie Thénardier Unterschlupf findet. Valjean nimmt Cosette zu sich und flieht mit ihr nach Paris. Er schenkt dem Kind seine ganze Liebe, spricht jedoch nie offen über seine Vergangenheit. Cosette verliebt sich in den Revolutionär Marius, der von Javert gejagt wird – so gerät Jean Valjean erneut ins Fadenkreuz seines alten Widersachers. Es kommt zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen den beiden…

Cameron Mackintosh konzipierte 2009 diese neue Produktion von LES MISÉRABLES, welche seither die Welt im Sturm erobert. Nach erfolgreicher England-Tournee wurde die Produktion von Publikum und Kritikern gleichermassen gefeiert und war an sämtlichen Spielorten ausverkauft.

Die Geschichte von LES MISÉRABLES wurde bereits mehrfach verfilmt. Zuletzt 2012 mit Hollywoodgrössen wie Anne Hathaway, Hugh Jackman und Russell CroweDie grossartige Partitur des Musicals LES MISÉRABLES umfasst die Lieder “I Dreamed a Dream”, “On My Own”, “Stars”, “Bring Him Home”, “Do You Hear THE People Sing?”, “One Day More”, “Empty Chairs at Empty Tables”, “Master Of The House” und viele mehr. Von mehr als 120 Millionen Zuschauern gesehen, in 52 Ländern aufgeführt und in 22 Sprachen übersetzt, ist LES MISÉRABLES unbestritten eines der beliebtesten Musicals der Welt.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit von Cameron Mackintosh mit Komponist Claude-Michel Schönberg und Musicaltexter Alain Boublil brachte mehrere Meisterwerke hervor, welche in die Musicalgeschichte eingegangen sind, darunter LES MISÉRABLES und MISS SAIGON.

SHOWINFOS LES MISÉRABLES
Vorstellungen: Theater 11 Zürich, 21. Januar bis 23. Februar 2020
Dienstag, Donnerstag und Freitag, jeweils 19.30 Uhr
Mittwoch, 18.30 Uhr
Samstag, 14.30 und 19.30 Uhr
Sonntag, 13.30 und 18.30 Uhr
Ticketpreise: ab CHF 68.–
Dauer: ca. 2 Stunden 50 Minuten inkl. Pause
Sprache: Originalversion in englischer Sprache

Weitere Informationen: www.musical.ch/lesmis

Veranstalter: Freddy Burger Management und BB Promotion

Promotion

PROMOTION