Heimatverbunden & erlebnisreich: Pfingsten in Konstanz am Bodensee

#konstanz

Schifffahrten, Kulturgenuss, Ausflugstipps, Naturfreuden u.v.m.

Heimatverbunden & erlebnisreich: Pfingsten in Konstanz am Bodensee

Frische Erlebnisse und geborgene Heimatidylle vereint: Am Pfingstwochenende (31.5. bis 1.6.) und darüber hinaus begrüßt die größte Stadt der Vierländerregion Bodensee Unternehmungslustige mit einem Mix aus Lebensfreude, Naturspaß und einzigartigen Genussmomenten. Von spannenden Ausflügen in die inspirierend-ruhige Natur über Schiffsentdeckertouren und Kulturspaß in den Museen bis hin zu genussvollen Augenblicken in der Konstanzer Gastronomie wird Pfingsten in Konstanz zum Fest für alle Sinne – für Einheimische und Gäste zugleich.

NaturErlebnisse & InselGlück
Entspannende Frühlingsmomente und bunte Aussichten: Die Blumeninsel Mainau lädt vor atemberaubender See- und Alpenkulisse zu duftendem Blütengenuss, spannenden Familienerlebnissen wie dem Kletterpark und romantischen Spaziergängen ein. Wer noch tiefer in die faszinierende Natur in und um Konstanz eintauchen möchte, kann auf einem Segeltörn die frühsommerliche Brise genießen, bei Premiumwanderungen auf dem „SeeGang“ und dem „Hegauer Kegelspiel“ sowie bei Radtouren aktiv werden und bei Stand-Up-Paddling, Kanufahrten sowie Schiffsentdeckertouren Konstanz vom Wasser aus erleben… Ausflugstipp: Bei einer anregenden Wanderung zum Burghof Wallhausen Wald- und Seegenuss spüren und die Seele baumeln lassen. Auch der Campingplatz Klausenhorn bietet naturnahe Erlebnisse, ein spaßiges Unterhaltungsprogramm und Inselglück für die gesamte Familie – und das nur 20 Minuten vom pulsierend-urbanen Konstanzer Stadtzentrum entfernt.

Campingplatz Klausenhorn._Bildnachweis: MTK / Dagmar Schwelle

KulturGenuss & StadtEntdeckungen
Museums- und Stadtentdeckertouren laden die gesamte Familie an Pfingsten dazu ein, Kunst zu genießen, Wissen zu sammeln und aus unterschiedlichen Perspektiven in die Konstanzer Kulturlandschaft sowie Historie einzutauchen. Auch virtuell werden Kulturfreunde ins Staunen versetzt. Das Theater begeistert beispielsweise vom Hörspiel bis zu Ausschnitten aktueller Stücke mit kreativen Einblicken hinter die Kulissen. Gemütliche Cafés, zahlreiche Biergärten, Restaurants und urige Weinstuben überraschen zudem mit regionalen Spezialitäten und laden während Shoppingtouren durch die malerische Altstadt sowie das LAGO als größtes Shoppingcenter am Bodensee zum Verweilen und Ausprobieren ein. Frische, regionale Produkte in südlicher Atmosphäre können auch auf den Wochenmärkten gemütlich verkostet und erworben werden. Einfach vorbeikommen, die größte Stadt der Vierländerregion in all ihren Facetten erleben, sich (wie) zu Hause fühlen, Energie auftanken sowie gemeinsame SinnesMomente auf Konschtanzer Art genießen…

Weitere Infos rund um Pfingsten in Konstanz auf www.konstanz-tourismus.de/pfingsten.

Promotion

PROMOTION