Gianni Versace Retrospective

#macmuseum #macsingen

Ab 19. September im MAC 1

Gianni Versace Retrospective

Gianni Versace Retrospective – eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997) zeigt das MAC Museum Art & Cars vom 19. September 2020 bis 21. April 2021.

In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen.

Gianni Versace Retrospective. Plakat © Museum MAC

Giro Spectacolo
Sonderführung im MAC 1

Wann: Donnerstag, 24. September
Uhrzeit: 18 Uhr
Wo: Foyer MAC 1

Nackt machen muss man sich nicht wie im Song „Versace on the floor“ von Bruno Mars, wenn Fashionista Chris Neu die interaktive Tour durch die neue Gianni Versace Retrospective im MAC 1 startet. Mitmachen ist jedoch erwünscht, denn Brain ist so sexy wie die Körper der Supermodels, die in den 90ern mit der Mode von Gianni Versace auf dem Runway erschienen. Mode, Musen, Museen und Motoren: Schauspielerin und Comedy-Stadtführerin Chris Neu verführt nach einem Apéro im PARK1 Restaurant zu einer tiefsinnig humorvollen Giro Spectacolo rund um Gianni Versace und sein opulentes Schaffen.

Eine vorherige Anmeldung unter 07731 96935 10 oder an museum@museum-art-cars.com ist erforderlich.

Mehr Information finden Sie hier: www.museum-art-cars.com

Promotion

PROMOTION