Herbst-Schifffahrten der URh am Untersee bis 7. November 2021

#urh #bodensee

Herbst-Schifffahrten der URh am Untersee bis 7. November 2021

Dank des milden Wetters im September haben die Passagierfrequenzen deutlich angezogen. Die Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) zählte in der Saison 2021 bis zum 15. September 2021 rund 235’000 Fahrgäste (Minus 22% ggü einem Durchschnittsjahr). In der Vergleichsperiode 2020 begrüsste die URh 158’000 und im Jahr 2019 etwas über 300’000 Passagiere. Noch bis Sonntag, 3. Oktober 2021 fahren täglich zwischen Schaffhausen und Konstanz/Kreuzlingen drei und sonntags vier URh-Kursschiffe. Vom 4. Oktober bis zum 17. Oktober 2021 bietet die URh täglich eine Schifffahrt auf der schönsten Stromfahrt Europas an. Unter dem Titel “Herbst-Hopping” finden herbstliche Sonderfahrten auf dem Untersee statt. An fünf Wochenenden im Oktober und November 2021 quert das MS Schaffhausen den Untersee und verbindet das Schweizer und deutsche Ufer für herbstliche Schiffsausflüge.

Vom 1. Bis 15. September 2021 verzeichnete die URh gut 39’000 Passagiere. Bis zum selben Stichtag waren in der Saison 2021 rund 235’000 Fahrgäste auf den Schiffen der URh. Das entspricht einem Minus von 22 Prozent gegenüber dem durchschnittlichen Jahr 2019. Remo Rey, Geschäftsführer URh, meint dazu: “Wir sind erleichtert! Diese Frequenzen bestätigen unsere Erwartungen für die Saison 2021 und entsprechen unserer Budgetierung.”

Freie Fahrt voraus! Per Schiff Grenzen überwinden und die wundervolle westliche Bodenseeregion erkunden: Dazu gibt es in diesem Herbst an vier Wochenenden im Oktober und November reichlich Gelegenheit. Bildnachweis: Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein AG

Wetter und Reisefreudigkeit bei der Stammkundschaft der URh lassen einen erfolgreichen Monat September für die URh erwarten. Allerdings waren die Hochsaison-Monate Juli und August sowie der Juni 2021 schwach. In diesen Monaten liegen die Frequenzen 25 bis 35 Prozent unter den Durchschnittszählungen.

Herbstliche Schifffahrtsangebote bis 7. November 2021
Vom 9. Oktober bis zum 7. November 2021 kommen Gäste und Einheimische beim grenzenlosen Herbst-Hopping immer samstags und sonntags in den Genuss der einzigartigen Stimmung – in diesem Jahr sogar an fünf Wochenenden. Viermal machen die URh-Ausflugsschiffe an den Herbst-Hopping-Wochenenden die Runde. Sie legen an in Radolfzell, auf der Insel Reichenau, in Gaienhofen und Hemmenhofen auf der Halbinsel Höri sowie in den schweizerischen Orten Mannenbach, Berlingen und Steckborn. Das Hop-On-Hop-Off Ticket kostet für Erwachsene 19 Franken und gilt einen ganzen Tag. Familien mit bis zu vier Kindern sind schon für 49 Franken dabei. Velos sind beim grenzenlosen Herbst-Hopping inklusive, so dass sich die Runde auf dem Schiff perfekt mit Veloausflügen an Land kombinieren lässt.

Alle Infos zum Herbst-Hopping: www.urh.ch/herbst-hopping

Promotion

PROMOTION