Naturnahe Weitblicke: Premiumwandern am Westlichen Bodensee

#bodenseewest

Naturnahe Weitblicke: Premiumwandern am Westlichen Bodensee

Romantische Flussläufe, imposante Vulkanformationen, geheimnisvolle Schluchten u.v.m.: Die Premiumwanderwege „SeeGang“ und „Hegauer Kegelspiel“ nehmen neue und erfahrene Wanderenthusiasten mit auf herbstliche Entdeckertouren in und um Konstanz. Versteckte Buchten, naturbelassene Ufer und malerische Häfen am Bodensee treffen hier auf idyllische Waldpassagen, die besondere Flora und Fauna der Vulkanlandschaft sowie burggekrönte Vulkane. Die zertifizierten Wanderrouten am Westlichen Bodensee bieten atemberaubende Panoramablicke und aktive Genussmomente für Körper und Geist, die mit allen Sinnen erlebt werden wollen…

Premiumwanderweg „SeeGang“
Wanderspaß auf über 50 Kilometern: Der Premiumwanderweg „SeeGang“ verbindet Konstanz und Überlingen auf individuell gestaltbaren Routen miteinander und bietet landschaftliche Höhepunkte wie herrschaftliche Burgruinen, malerische Städte und lauschige Dörfer. In vier Etappen geht es von der historischen Konstanzer Innenstadt über die „Schmugglerbucht“ und die verträumte Blumeninsel Mainau nach Wallhausen. Von dort führt der Weg entlang der eindrucksvollen Steilkante über dem Bodensee weiter über den Bodanrück bis nach Bodman – Top-Fotomotive inklusive. Einkehrmöglichkeiten am Wegesrand bieten den Wanderfreunden dabei genussvolle Pausen und laden auf eine kulinarische Reise durch die Vierländerregion ein.

Tipp 1: Beim „Genusswandern auf dem Premiumwanderweg SeeGang“ am 17. Oktober den Herbst in vollen Zügen genießen. Mehr dazu auf www.premiumwanderweg-seegang.de.
Tipp 2: Wildromantisch wandern, wild essen – bei den „Wilden Wochen“ am Westlichen Bodensee laden ausgewählte Restaurants vom 10. Oktober bis 28. November zu facettenreichen Wildgerichten ein.

Konstanz Region Stein am Rhein – Hegau – Vulkanlandschaft Luftperspektive. Foto © MTK / Achim Mende

Premiumwanderwege „Hegauer Kegelspiel“
Vulkanformationen, märchenhafte Flusslandschaften, Ritterburgen, sagenumwobene Quellen u.v.m.: Neun Premiumwanderwege mit Streckenlängen zwischen 7 und 15 Kilometern führen durch die außergewöhnliche Vulkanlandschaft des Hegaus. Wandernde kommen dabei an historisch bedeutsamen Orten vorbei – beispielsweise auf der „Hohentwieler“-Tour, die zur größten Burgruine Deutschlands, der Festungsruine Hohentwiel, führt. Der informative Vulkanwanderweg gibt zudem interessante Einblicke in die besondere Geologie, Flora und Fauna des Hohentwiel. Einfach Wunschetappe(n) auswählen, aktiv sein und den Hegau mit seinen spektakulären Panoramen auf Vulkane und Bodensee aus neuen Perspektiven entdecken …

NEU: Der Premiumwanderweg „ Hegauer Vulkan Tour“ führt seit 11. September erfahrene Wanderer vorbei an fünf Vulkanen sowie Burgruinen und bietet dabei Top-Ausblicke auf Bodensee und Alpen.

Weitere Infos zum Wandern am Westlichen Bodensee unter www.konstanz-info.com/wandern & www.bodenseewest.eu/wandern.

Promotion

PROMOTION