“Allgäu Concerts goes green”: Veranstalter setzt auf nachhaltige Veranstaltungskonzepte

#allgäuconcerts #schlosssalemopenairs

“Allgäu Concerts goes green”: Veranstalter setzt auf nachhaltige Veranstaltungskonzepte

Die Schloss Salem Open Airs auf dem Schlossgelände von Schloss Salem sind zurück! Nach einer langen Pause aufgrund der Corona-Pandemie dürfen die beliebten Open Air Veranstaltungen in Salem im Sommer 2022 endlich wieder stattfinden.

Das einmalige Schlossgelände mit seinem prachtvoll historischen Ambiente verbindet auf einzigartige Weise das Lebensgefühl der vergangenen Jahrhunderte mit der heutigen Kultur. Dieses Jahr treten im magischen Ambiente des Schlosses Hubert von Goisern (23. Juli), Sarah Connor (28. Juli), Jonas Kaufmann (4. August) und James Blunt (5. August) auf. Den Auftakt der von Allgäu Concerts veranstalteten Open Airs machen dieses Jahr die Meersburg Open Airs mit den beiden deutschen Künstlern Ben Zucker (3. Juni) und Max Giesinger (4. Juni). Der Schlossplatz in Meersburg bietet mit seinem historischen Ambiente eine einzigartige Kulisse für energiegeladene Live-Konzerte.

Der Veranstalter Allgäu Concerts setzt bei den Open Airs 2022 verstärkt auf gezielte Maßnahmen, um den ökologischen Fußabdruck der Open Air Veranstaltungen so gering wie möglich zu halten. Um die Umwelt durch unnötig verwendetes Papier und den Versand der Tickets nicht zu belasten, setzt der Allgäuer Konzertveranstalter auf Tickets, die digital über den eigenen Onlineshop unter https://www.allgaeu-concerts.de erworben werden können. Die Tickets können direkt nach dem Kauf mittels einer PDF Datei auf das Smartphone geladen und am Einlass gescannt werden. Zusätzlich sparen sich die Konzertbesucher so die Versandkosten für die Ticketbestellungen.

Nordansicht auf das Salemer Münster und die Prälatur

Allgäu Concerts legt bei der Auswahl der Catering-Partner und der Technik-Lieferanten besonderen Wert auf eine Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmen, um die durch die Anfahrt entstehenden CO2-Emissionen so gering wie möglich zu halten. Zudem wird bei den Getränken einerseits auf biologisch abbaubare Mehrwegbecher aus nachwachsenden Rohstoffen, sowie ein Pfandsystem zur Vermeidung von Müll durch weggeworfene Becher gesetzt.

Da die größte Belastung für die Umwelt die Anreise der Besucher zu den einzelnen Veranstaltungen ist, bietet der Allgäuer Konzertveranstalter schon seit mehreren Jahren einen kostenlosen Bus-Shuttle-Service an, um den Besuchern eine echte Alternative zur Anreise mit dem eigenen PKW anzubieten. Es werden mehrere Linienbusse organisiert, die diverse Orte im Umkreis der Open Air Location anfahren und die Besucher ebenso nach den Konzerten wieder auf demselben Weg zurückbringen. Für die Besucher bedeutet dies nicht nur einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, sondern ebenso eine Ersparnis an Benzinkosten und Zeit für die Parkplatzsuche. Eine Anmeldung für den Bus-Shuttle ist unter https://www.schloss-salem-open-airs.de erforderlich, um die Kapazitätsauslastung der Busse zu planen.

Die seit 2005 jährlich stattfindende und mittlerweile fest etablierte Konzertreihe Schloss Salem Open Airs besticht durch ein einzigartiges Ambiente und ein wechselndes Programm mit hochkarätigen nationalen und internationalen Künstlern. Die romantische Kulisse auf dem Schlossgelände zieht nicht nur Besucher aus dem Umkreis an, sondern begeistert auch Konzertliebhaber aus der angrenzenden Schweiz, Österreich und anderen Teilen Baden-Württembergs sowie Bayerns. Auch Meersburg ist ein besonderer Veranstaltungsort direkt am Bodensee und erfreut sich aufgrund seiner einzigartig historischen Kulisse auf dem Schlossplatz großer Beliebtheit beim Publikum und verspricht magische Konzertnächte im Sommer 2022.

Die Open Air Veranstaltungen 2022 in der Bodenseeregion im Überblick
03.06.2022 Schlossplatz Meersburg: Ben Zucker
04.06.2022 Schlossplatz Meersburg: Max Giesinger
23.07.2022 Schloss Salem: Hubert von Goisern
28.07.2022 Schloss Salem: Sarah Connor
04.08.2022 Schloss Salem: Jonas Kaufmann
05.08.2022 Schloss Salem: James Blunt

Weitere Infos unter https://www.allgaeu-concerts.com und www.schloss-salem-open-airs.de

Promotion