Lebendige Tradition: Vogel Gryff

Kanton Basel Stadt

2019: 26.Januar

Der Vogel Gryff ist der bedeutendste Anlass im Kleinbasel und beginnt mit der Flossfahrt des Wilden Mannes auf dem Rhein

Tambouren auf dem Floss trommeln den «Rhy Ab»-Marsch, Kanoniere geben Böllerschüsse ab. Vogel Gryff und Leu empfangen den Wilden Mann am Ufer. Zusammen ziehen und tanzen sie durchs Kleinbasel, begleitet von zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus der Stadt und aus der Umgebung. Die Tanzschritte erlernen die Maskenträger von ihren Vorgängern und ohne schriftliche Bestimmungen. Die traditionellen Trommelmärsche hingegen sind in Noten überliefert und werden von Jahr zu Jahr unverändert dargeboten. Neben der Fasnacht ist der Vogel Gryff der wichtigste Anlass der Stadt Basel und strahlt weit darüber hinaus.

Quelle: Schweizer Bundesamt für Kultur BAK
Link: www.lebendige-traditionen.ch

Illustration: Silvesterchlausen von Albin Christen für ‘Lebendige Traditionen’

Promotion

PROMOTION