Start » Artikel verschlagwortet mit » Kunst

Eine Ausstellung von Kindern für Kinder: »Der blaue Vogel. Corneille aus Kinderaugen

\ \

Eine Ausstellung von Kindern für Kinder: »Der blaue Vogel. Corneille aus Kinderaugen

#kunstmuseumrv 17.10.2020 – 07.02.2021 Eine Ausstellung von Kindern für Kinder: »Der blaue Vogel. Corneille aus Kinderaugen »Als Kind lag ich gerne stundenlang im Gras eines ganz kleinen Gartens … Der Garten meiner Kindheit, Erzeuger von Träumen … Im Garten meiner Kindheit hörte der Sommer nie auf.« Corneille Ausgehend von den farbigen Druckgrafiken des niederländischen Künstlers […]

“Sehen, wer wir sind” – Streifzug durch die Sammlung des vorarlberg museum

\ \

“Sehen, wer wir sind” – Streifzug durch die Sammlung des vorarlberg museum

#vorarlbergmuseum Sehen, wer wir sind. 100 Objekte aus der Sammlung Sonderausstellung – 3. Oktober 2020 bis Februar 2021 “Sehen, wer wir sind” – Streifzug durch die Sammlung des vorarlberg museum Die Sonderausstellung bietet einen Streifzug durch die Sammlung des vorarlberg museums in Gestalt von 100 Objekten, die die Kuratorinnen und Kuratoren des Hauses ausgewählt haben. […]

„Kind! Zuckerbrot und Wunderland“: Neue Sonderausstellung im Kloster Schussenried

\ \

„Kind! Zuckerbrot und Wunderland“: Neue Sonderausstellung im Kloster Schussenried

#badschussenried #ssg Kloster Schussenried „Kind! Zuckerbrot und Wunderland“: Neue Sonderausstellung ab 6. September Ab Sonntag, 6. September, zeigen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg die Themenausstellung „Kind! Zuckerbrot und Wunderland“ im Kloster Schussenried. Das unbekümmerte Spiel, die grenzenlose Fantasie des Kindes, aber auch seine Ängste und Zerbrechlichkeit stehen im Fokus der Schau, die Kuratorin Ricarda […]

Kunstmuseum St.Gallen: Erkundungen einer oszillierenden Malerei

\

Kunstmuseum St.Gallen: Erkundungen einer oszillierenden Malerei

#AdrianSchiess #kunst #stgallen Adrian Schiess, Malerei 1980–2020, 29. August 2020 – 7. Februar 2021, Kunstmuseum St.Gallen Erkundungen einer oszillierenden Malerei Adrian Schiess, 1959 in Zürich geboren, gehört zu den prägenden Malern seiner Generation. Documenta, Biennale und internationale Einzelausstellungen haben ihn über die Landesgrenzen der Schweiz hinaus bekannt gemacht. Der Künstler beschäftigt sich mit grundlegenden Fragen […]

Manor Kunstpreis Schaffhausen 2021 geht an Judith Kakon

\ \

Manor Kunstpreis Schaffhausen 2021 geht an Judith Kakon

#kunst #schaffhausen #ManorKunstpreis Museum zu Allerheiligen Schaffhausen Manor Kunstpreis Schaffhausen 2021 geht an Judith Kakon Judith Kakon (*1988) wird mit dem Manor Kunstpreis Schaffhausen 2021 ausgezeichnet. Der mit 15’000 CHF dotierte Förderpreis ist verbunden mit einer Einzelausstellung im Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen im Herbst 2021 sowie einer Publikation. Judith Kakons subtile Kunst überzeugte die […]

James Rizzi – Ein Leben für die Kunst

James Rizzi – Ein Leben für die Kunst

#rizzi #balingen James Rizzi – Ein Leben für die Kunst 15.8. – 4.10.2020 Stadthalle Balingen James Rizzi – ein Leben für die Kunst James Rizzi (1950 – 2011) war ein Ausnahmekünstler. Der leidenschaftliche New Yorker wurde künstlerisch durch die Zeichentrickfilme seiner Jugend und später – an der Kunsthochschule in Florida – durch Picasso, Dubuffet, Klee […]

»KALASCHNIKOW«. Ein neues Kunstwerk für die Sammlung des Kunstmuseum Singen

\

»KALASCHNIKOW«. Ein neues Kunstwerk für die Sammlung des Kunstmuseum Singen

#kunstmuseumsingen »KALASCHNIKOW«. Ein neues Kunstwerk für die Sammlung des Kunstmuseum Singen Nun war es soweit: Die Arbeit KALASCHNIKOW von Harlad F. Müller wurde im Rahmen eines Pressetermins im Kunstmuseum von Regierungsvizepäsident Klemens Ficht für das Regierungspräsidium Freiburg offiziell als Dauerleihgabe an die Stadt Singen, vertreten durch Oberbürgermeister Bernd Häusler, übergeben. Bereits in den vergangenen Jahren […]

IBC Ausstellung Juni 2020, Kunst aus der Kreise Teil I

IBC Ausstellung Juni 2020, Kunst aus der Kreise Teil I

#kunstausstellung #bodenseekunst IBC Ausstellung Juni 2020, Kunst aus der Kreise Teil I Mit Kunst aus der Krise: Corona/Covid 19 – am 18. März 2020 begann in Deutschland der Lockdown. Ein bisher in der Bundesrepublik nie dagewesener Vorgang. Es folgen bis heute 10 Wochen, wo das private und öffentliche Leben, die Geselligkeit und der künstlerische Austausch […]

Virtuelle IBC Kunst-Ausstellung

\

Virtuelle IBC Kunst-Ausstellung

#ibc #kunstausstellung Kunst in Zeiten Covid 19: Virtuelle IBC Kunst-Ausstellung Virtuelle Kunstausstellung des Internationalen Bodensee Club Überlingen e.V. unter www.ibc-ueberlingen.de Leider musste wegen des Corona Virus unsere Kunstmesse „ARTZollhaus“ im Zollhaus von Bodman-Ludwigshafen abgesagt werden. Außerdem hat das Virus auch dafür gesorgt, dass die IBC Galerie Gunzoburg geschlossen werden musste, so dass unsere Mitglieder und […]

“SOPHIE CALLE. WAS BLEIBT” im Kunstmuseum Ravensburg

\

“SOPHIE CALLE. WAS BLEIBT” im Kunstmuseum Ravensburg

#Kunstmuseum #Ravensburg SOPHIE CALLE. WAS BLEIBT 7. März 2020 – 7. Juni 2020 Kunstmuseum Ravensburg Mit der Einzelausstellung »WAS BLEIBT« zeigt das Kunstmuseum Ravensburg nach 15 Jahren eine der umfangreichsten Werkschauen der renommierten französischen Konzeptkünstlerin Sophie Calle (*1953) in Deutschland. Anhand von sechs Werkserien mit Arbeiten von 1986 bis 2019 rückt die Ausstellung das Abwesende […]