Start » Artikel verschlagwortet mit » Museum

Wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen

\

Wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen

#NeuhausenobEck #Freilichtmuseum FREILICHTMUSEUM NEUHAUSEN OB ECK Wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck erweckt „Kleine Schriften“ wieder zum Leben Auch in unserer heutigen modernen Welt sind wir auf der Schwäbischen Alb von Wildtieren umgeben. Reh, Hase und Fuchs kennt jeder, doch auch der Rotmilan und das Sommergoldhähnchen bewohnen gemeinsam mit […]

Kunstmuseum St.Gallen: Wiederöffnung mit zwei neuen Ausstellungen

\

Kunstmuseum St.Gallen: Wiederöffnung mit zwei neuen Ausstellungen

#StGallen Kunstmuseum St.Gallen: Wiederöffnung mit zwei neuen Ausstellungen Das Kunstmuseum St.Gallen kann seine Türen nach der Corona-bedingten Winterpause wieder öffnen und präsentiert zwei neue Ausstellungen: Seit dem 1. März ist in der Kunstzone der Lokremise Città irreale und seit dem 2. März im Kunstmuseum ERKER Galerie – Edition – Verlag zu sehen. Gleichzeitig ist das […]

ERKER: Galerie – Edition – Verlag im Kunstmuseum St.Gallen

\ \

ERKER: Galerie – Edition – Verlag im Kunstmuseum St.Gallen

#stgallen #kunst ERKER: Galerie – Edition – Verlag 27. Februar – 20. Juni 2021, Kunstmuseum St.Gallen ERKER: Galerie – Edition – Verlag im Kunstmuseum St.Gallen Die Erker-Galerie von Franz Larese (1927–2000) und Jürg Janett (1927–2016) steht für den Aufbruch einer weltoffenen Stadt St.Gallen. Exponenten des Expressionismus und der Klassischen Moderne waren die Basis ihrer Tätigkeit […]

Kunstmuseum St.Gallen und  Kunstzone der Lokremise 2021

\

Kunstmuseum St.Gallen und Kunstzone der Lokremise 2021

#stgallen #lokremise Kunstmuseum St.Gallen und Kunstzone der Lokremise 2021 Die Ausstellung Città irreale wird am 6. Februar den Auftakt ins neue Jahr machen – eine Sammlungs- und zugleich Gruppenausstellung sowie eine spartenübergreifende Kooperation mit dem Theater St.Gallen. Kurz darauf folgen die beiden Sammlungspräsentationen ERKER und Blicke aus der Zeit; letztere wird im zweiten Halbjahr um […]

“Beyond States. Über die Grenzen von Staatlichkeit” im Zeppelin-Museum

\

“Beyond States. Über die Grenzen von Staatlichkeit” im Zeppelin-Museum

#zeppelinmuseum Zeppelin-Museum Friedrichshafen 04.02.2021 – 06.06.2021 “Beyond States. Über die Grenzen von Staatlichkeit” im Zeppelin-Museum Ist der Staat Schutzraum oder Gefahrenzone? Hamsterkäufe im Supermarkt, Notfalllisten, Katastrophenschutz und Pandemiepläne: Das „Preppen“ ist zurzeit aktueller denn je, gleichzeitig wird die Schutzfunktion des Staates und damit auch die Thematik der Staatsgrenzen diskutiert. Einige Grenzen sind offen und passierbar, […]

Città irreale – Kunstzone in der Lokremise St.Gallen

\ \

Città irreale – Kunstzone in der Lokremise St.Gallen

#stgallen #lokremise Nina Beier, Christoph Büchel, Bob Gramsma, Alex Hanimann, Sara Masüger, Jessica Stockholder Città irreale – Kunstzone in der Lokremise St.Gallen 6. Februar – 16. Mai 2021 Kunstzone in der Lokremise St.Gallen Die Ausstellung Città irreale vereint raumgreifende und skulpturale Arbeiten aus den Beständen des Kunstmuseums St.Gallen, die sich auf einen sozialen Kontext beziehen. […]

vorarlberg museum: Vorhaben und Programm 2021

\

vorarlberg museum: Vorhaben und Programm 2021

#vorarlbergmuseum vorarlberg museum: Vorhaben und Programm 2021 Hier eine kurze Zusammenfassung über das Jahresprogramm 2021 des vorarlberg museum SONDERAUSSTELLUNGEN Sehen, wer wir sind 100 Objekte aus der Sammlung | bis 5. April Ein Streifzug durch die Sammlung anhand von 100 Objekten, die unsere Kuratorinnen und Kuratoren ausgewählt haben. Zu deren „Lieblingsstücken“ zählen unter anderem die […]

Kunstmuseum Ravensburg Jahresprogramm 2021

\

Kunstmuseum Ravensburg Jahresprogramm 2021

#kunstmuseumrv #ravensburg Kunstmuseum Ravensburg Jahresprogramm 2021 Hier eine kurze Zusammenfassung über das Jahresprogramm 2021 des Kunstmuseum Ravensburg VERLÄNGERT bis 28. FEBRUAR 2021 EMEKA OGBOH. THE WAY EARTHLY THINGS ARE GOING 2. OG Das Kunstmuseum Ravensburg zeigt erstmals in Deutschland die eindringliche Sound- und Lichtinstallation THE WAY EARTHLY THINGS ARE GOING (Der Lauf der irdischen Dinge) […]

Restaurierung der Traubenmadonna von Lucas Cranach d.Ä.

\ \

Restaurierung der Traubenmadonna von Lucas Cranach d.Ä.

#schaffhausen museumzuallerheiligen Mit neuer Anmut Die Restaurierung der Traubenmadonna von Lucas Cranach d.Ä. Museum zu Allerheiligen | 15.12.2020 – 28.2.2021 Restaurierung der Traubenmadonna von Lucas Cranach d.Ä. im Museum zu Allerheiligen Schaffhausen Vor knapp 500 Jahren malte der Wittenberger Künstler Lucas Cranach der Ältere (1472–1553) die Traubenmadonna des Museums zu Allerheiligen. Das Gemälde gehört zu […]

Landesmuseum Zürich zeigt “Bettgeschichten”

\

Landesmuseum Zürich zeigt “Bettgeschichten”

#Landesmuseumzuerich Bettgeschichten Landesmuseum Zürich | 3.12.2020 – 4.4.2021 Landesmuseum Zürich zeigt “Bettgeschichten” Mit keinem anderen Möbelstück verbringt der Mensch so viel Zeit wie mit dem Bett. Das Landesmuseum Zürich präsentiert Bettgeschichten über vier Jahrhunderte. Während eines Drittels seines Lebens liegt der Mensch im Bett. Kein Möbelstück ist ihm näher. Im Bett werden wir geboren und […]