Start » Artikel verschlagwortet mit » Oberschwaben

„Kind! Zuckerbrot und Wunderland“: Neue Sonderausstellung im Kloster Schussenried

\ \

„Kind! Zuckerbrot und Wunderland“: Neue Sonderausstellung im Kloster Schussenried

#badschussenried #ssg Kloster Schussenried „Kind! Zuckerbrot und Wunderland“: Neue Sonderausstellung ab 6. September Ab Sonntag, 6. September, zeigen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg die Themenausstellung „Kind! Zuckerbrot und Wunderland“ im Kloster Schussenried. Das unbekümmerte Spiel, die grenzenlose Fantasie des Kindes, aber auch seine Ängste und Zerbrechlichkeit stehen im Fokus der Schau, die Kuratorin Ricarda […]

„Summer!- Special” – Mit der Vespa um die Welt im Erwin Hymer Museum

\

„Summer!- Special” – Mit der Vespa um die Welt im Erwin Hymer Museum

#ErwinHymerMuseum „Summer!- Special” – Mit der Vespa um die Welt im Erwin Hymer Museum am 29. /30. August In den 1950er Jahren brachte er den Massen die ersehnte Mobilität, war charmanter Stadtflitzer, kleiner Transporter und beliebtes Reisefahrzeug; der Vespa-Roller von Piaggio. Die „Wespe“ hat einen großen Teil dazu beigetragen, dass auch Menschen mit kleinem Geldbeutel […]

Brauchtum in Oberschwaben: Weihbüschelebinden und Kräuterweihe

\

Brauchtum in Oberschwaben: Weihbüschelebinden und Kräuterweihe

#bauernhausmuseum #oberschwaben #mariahimmelfahrt Brauchtum in Oberschwaben: Weihbüschelebinden und Kräuterweihe Am Samstag zu Mariä Himmelfahrt findet im Bauernhaus-Museum in Wolfegg die Kräuterweihe statt. Und am Sonntag dreht sich alles um gesund werdengesund bleiben. Wolfegg. Das Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben Wolfegg widmet dem Thema Brauchtum und Kräuterheilkunde rund um den Brauch des „Weihbüschelebindens“ ein Wochenende: Am Samstag, 15. August, […]

Durchs grüne Ländle mit dem Wohnmobil

\

Durchs grüne Ländle mit dem Wohnmobil

#oberschwaben #wohnmobil #allgaeu Unterwegs und doch daheim beim Touring durch Oberschwaben-Allgäu Durchs grüne Ländle mit dem Wohnmobil Bad Schussenried – Unterwegs sein im eigenen Zuhause und jede Menge Aktivitäten an der frischen Luft. Beim Womo-Touring durch Oberschwaben-Allgäu lässt sich beides perfekt verbinden. Praktisch: Ein paar der großen Reisemobilhersteller haben ihren Sitz in der Region und […]

Keltischer Sommerabend mit Cúl na Mara auf der Heuneburg am 8. August

\

Keltischer Sommerabend mit Cúl na Mara auf der Heuneburg am 8. August

#ssg #heuneburg Heuneburg – Stadt Pyrene: Keltischer Sommerabend mit Cúl na Mara auf der Heuneburg am 8. August Am 8. August um 18 Uhr findet ein Zusatzkonzert der Celtic-Folk-Rock-Band Cúl na Mara auf der Heuneburg statt: bei schönem Wetter und in kleinem Rahmen. Für den zweiten Auftritt des Quartetts aus Oberschwaben auf dem Gelände des […]

BAROCKwoche wird 2020 zum Ohrenschmaus

BAROCKwoche wird 2020 zum Ohrenschmaus

#oberschwaben #barockmusik Vom 8. bis 16. August 2020 hört man an der Oberschwäbischen Barockstraße einer ganzen Epoche zu BAROCKwoche wird 2020 zum Ohrenschmaus Bad Schussenried – Klangvolle Prachtorgeln, Barock-Führungen mit Musikeinlagen und Einblicke ins Alltagsleben des 18. Jahrhunderts sind nur ein paar der Zutaten für die BAROCKwoche 2020. Vom 8. bis 16. August entführen 18 […]

Der 11. Juli ist der Tag des Heiligen Benedikt, des Vaters der Klöster

\ \

Der 11. Juli ist der Tag des Heiligen Benedikt, des Vaters der Klöster

#Wiblingen #Ochsenhausen #ssg Kloster Wiblingen, Alpirsbach, Hirsau und Ochsenhausen Der 11. Juli ist der Tag des Heiligen Benedikt, des Vaters der Klöster Der Heilige Benedikt von Nursia ist der Vater aller abendländischen Klöster. Der 11. Juli ist sein Gedenktag. Der Orden, den er im 6. Jahrhundert ins Leben rief, besteht heute noch: die Benediktiner. Auf […]

„Freiheit im Kleinformat – Von Knutschkugeln, Mäuschen und tollen Kisten“

\

„Freiheit im Kleinformat – Von Knutschkugeln, Mäuschen und tollen Kisten“

#ErwinHymerMuseum #museum #oberschwaben Neues Ausstellungsprogramm im Erwin Hymer Museum „Freiheit im Kleinformat – Von Knutschkugeln, Mäuschen und tollen Kisten“ Zahlreiche knuffige Klein- und Kleinstwagen sind in das Erwin Hymer Museum im oberschwäbischen Bad Waldsee eingezogen. Ergänzt von den Kleinstwohnanhängern, die von den Winzlingen gezogen werden konnten, widmet sich das Museum zur Kultur- und Technikgeschichte des […]

Das Leben der Dinge. Eine Ausstellung über das Sammeln

\ \

Das Leben der Dinge. Eine Ausstellung über das Sammeln

#MuseumHumpisQuartier DAS LEBEN DER DINGE. EINE AUSSTELLUNG ÜBER DAS SAMMELN Wechselausstellung 26. Mai 2020 bis 7. Februar 2021 Das Leben der Dinge. Eine Ausstellung über das Sammeln Besitzen Sie in ihrem Haushalt auch eine Krimskramsschublade, in deren Tiefe so manches Ding vergraben ist? Sammeln Sie selbst oder haben Sie eine Sammlung geerbt? Gibt es Dinge, […]

Erwin Hymer Museum – Von Knutschkugeln, Mäuschen und tollen Kisten“

\ \

Erwin Hymer Museum – Von Knutschkugeln, Mäuschen und tollen Kisten“

#hymermuseum Neues Ausstellungsprogramm im Erwin Hymer Museum „Freiheit im Kleinformat – Von Knutschkugeln, Mäuschen und tollen Kisten“ Sie hießen Kommissbrot, tolle Kiste, Mäuschen, Straßenfloh, Knutschkugel oder Schneewittchensarg; die Fahrzeuge, die zu den Pfingstferien in das Erwin Hymer Museum einziehen, bekamen im Laufe der Automobilgeschichte die kreativsten Spitznamen. Viele sind bis heute unvergessen: Die Klein- und […]