Start » Artikel verschlagwortet mit » Oberschwaben

Kloster Schussenried: Met Stars Live in Concert

\

Kloster Schussenried: Met Stars Live in Concert

#Schussenried #ssg ###Update### Zweimal musste der Auftritt der „Met Stars Live in Concert“ im Kloster Schussenried krankheitsbedingt verschoben werden. Doch aller guten Dinge sind drei: Das Live-Konzert der beiden Met-Stars Sonya Yoncheva und Malcolm Martineau ist nun für Samstag, den 27. Februar geplant. Ab 19 Uhr verwandelt sich der barocke Bibliothekssaal zur Bühne für ein […]

1. Januar: Das Hochfest der Gottesmutter Maria als Mariengedenktag

\

1. Januar: Das Hochfest der Gottesmutter Maria als Mariengedenktag

#ochsenhausen #ssg #mariengedenktag Kloster Ochsenhausen 1. Januar: Das Hochfest der Gottesmutter Maria als Mariengedenktag Im katholischen Festkalender steht am 1. Januar der erste wichtige Mariengedenktag des Kirchenjahres: Das „Hochfest der Gottesmutter Maria“ fußt auf einem frühchristlichen Fest, mit dem der Geburt Marias, der biblischen Mutter Jesu, gedacht wurde. Von der tiefen Verehrung der Heiligen in […]

Tourismus und Kirche Hand in Hand

\ \

Tourismus und Kirche Hand in Hand

#InspirationBodensee #instakirchebodensee Positive Bilanz für das Interreg-Projekt „Inspiration Bodensee: Kirchen, Klöster, Weltkultur in der Vierländerregion“ Tourismus und Kirche Hand in Hand Auf eine geglückte und fruchtbare Zusammenarbeit blicken die Projektpartner aus Kirche und Tourismus zum Abschluss des gemeinsamen Interreg-Projekts „Inspiration Bodensee: Kirchen, Klöster, Weltkultur in der Vierländerregion“. Die Folgeprojekte sind schon in Planung: Zum Advent […]

Vor 120 Jahren fuhr erstmals das „Öchsle“ zum Kloster Ochsenhausen

\ \

Vor 120 Jahren fuhr erstmals das „Öchsle“ zum Kloster Ochsenhausen

#oechslebahn #ssg #ochsenhausen Kloster Ochsenhausen Vor 120 Jahren fuhr erstmals das „Öchsle“ zum Kloster Ochsenhausen In einem normalen Jahr wäre das runde Jubiläum groß und mit vielen Gästen gefeiert worden: Vor 120 Jahren, im Jahr 1900, wurde die Eisenbahnstrecke zwischen Biberach (Riß) und Ochsenhausen fertiggestellt. Bis heute fährt das „Öchsle“, die historische Dampfeisenbahn, auf der […]

1. Dezember 1802: Abt Siard II. Berchtold besiegelt das Ende des Klosters Schussenried

\

1. Dezember 1802: Abt Siard II. Berchtold besiegelt das Ende des Klosters Schussenried

#klosterschussenried #ssg #oberschwaben Kloster Schussenried 1. Dezember 1802: Abt Siard II. Berchtold besiegelt das Ende des Klosters Schussenried Am 1. Dezember 1802, vor exakt 218 Jahren, musste Siard II. Berchtold, der letzte Abt des Klosters Schussenried, seine Abdankungsurkunde unterzeichnen. Über 600 Jahre Klostergeschichte fanden damit ihr Ende. Der reiche Besitz des Klosters hatte Begehrlichkeiten geweckt: […]

Martinstag am 11.11.: St. Martin, Patron der Wiblinger Klosterkirche

\

Martinstag am 11.11.: St. Martin, Patron der Wiblinger Klosterkirche

#ssg #Martinstag Kloster Wiblingen Martinstag am 11.11.: St. Martin, Patron der Wiblinger Klosterkirche Kirchen auf der ganzen Welt tragen seinen Namen: Der heilige Martin ist bis heute berühmt für seine bildstarke Geschichte. Er ist der Heilige, der seinen Mantel mit einem Bettler teilte. Am 11. November wird an den Heiligen erinnert – diesmal wegen der […]

Buntes Herbstferienprogramm im Bauernhaus-Museum am 27. und 29. Oktober

Buntes Herbstferienprogramm im Bauernhaus-Museum am 27. und 29. Oktober

#bauernhausmuseum #wolfegg Buntes Herbstferienprogramm im Bauernhaus-Museum am 27. und 29. Oktober Am Dienstag (27.10.) und Donnerstag (29.10.) in den Herbstferien wird im Bauernhaus-Museum jeweils von 12 bis 16 Uhr ein buntes Programm geboten. Im Mittelpunkt stehen typische Herbstarbeiten auf dem Bauernhof und die Vorbereitung auf die dunkle Jahreszeit. Am Dienstag wird in der Museumsküche gezeigt, […]

Kartoffeltag am 18.10.2020 im Bauernhaus-Museum Wolfegg

\

Kartoffeltag am 18.10.2020 im Bauernhaus-Museum Wolfegg

#bauernhausmuseum #wolfegg Kartoffeltag am 18.10.2020 im Bauernhaus-Museum Wolfegg Der 18. Oktober steht im Bauernhaus-Museum im Zeichen der Kartoffel. So werden in einer kleinen Ausstellung besonders schmackhafte, seltene oder schöne Sorten präsentiert, einige stehen auch zum Verkauf. An verschiedenen Infoständen erfahren die Besucherinnen und Besucher, wie eigenes Saatgut gewonnen wird oder wo man die tolle Knolle […]

Skandinavien – unberührte Wildnis – Live-Reportage im Erwin Hymer Museum

Skandinavien – unberührte Wildnis – Live-Reportage im Erwin Hymer Museum

#hymer #camping #skandinavien Skandinavien – unberührte Wildnis – Live-Reportage im Erwin Hymer Museum Im Erwin Hymer Museum startet am 15. Oktober die Live-Reportagen-Reihe 2020/21 mit einer berührenden Bilderreise durch die Wildnis Skandinaviens. Der Naturfotograf Florian Smit reiste bereits in seiner frühesten Kindheit gemeinsam mit seinen Eltern im selbstausgebauten Unimog durch die kargen, schwedischen Landschaften. Seither […]

„Kind! Zuckerbrot und Wunderland“: Neue Sonderausstellung im Kloster Schussenried

\ \

„Kind! Zuckerbrot und Wunderland“: Neue Sonderausstellung im Kloster Schussenried

#badschussenried #ssg Kloster Schussenried „Kind! Zuckerbrot und Wunderland“: Neue Sonderausstellung ab 6. September Ab Sonntag, 6. September, zeigen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg die Themenausstellung „Kind! Zuckerbrot und Wunderland“ im Kloster Schussenried. Das unbekümmerte Spiel, die grenzenlose Fantasie des Kindes, aber auch seine Ängste und Zerbrechlichkeit stehen im Fokus der Schau, die Kuratorin Ricarda […]