MAS DES QUERNES – DIE ERFOLGSGESCHICHTE GEHT WEITER

Die Erfolgsserie für die Weine von Mas des Quernes, dem Weingut von Bioweinspezialist Peter Riegel und dem französischen Önologen Jean Natoli, setzt sich fort. Gleich zu Jahresbeginn gewann das Weingut mit dem Großen Gold der MundusVini Biofach für seinen Topwein ‘Le Querne’ die erste Trophäe, der im Laufe der letzten Monate weitere beachtliche Auszeichnungen folgten.
Zum echten Geheimtipp scheint sich ‘La Villa Romaine’ zu entwickeln. War der 2010er bereits mehrfach prämiert (Prix d’Excellence Vinalies 2012, Gold Concours International des Vins à Lyon 2013, Gold Concours Mondial de Bruxelles 2013) so steht der 2011er ihm in nichts nach. Gold beim Concours Général Agricole Paris 2013, Gold bei Mundus Vini BioFach 2014 und 92/100 Punkte Falstaff 03/14 zeigen, dass hier ein echtes Kleinod in der Flasche verborgen ist. Was die beiden Weinmacher freut: Nicht nur ihre Toplinien sind prämiert, auch die drei feinen Alltagsweine aus der Edition ‘Gens et Pierres’ bieten echte Qualität fürs Geld. Ganz aktuell der schönste Beweis: drei mal Gold beim internationalen Bioweinpreis 2014.

Im Weingut selbst sind die Weichen für die kommenden Jahre gestellt: Pierre Natoli, Sohn von Jean Natoli, kümmert sich bereits seit einem Jahr um die organisatorischen Abläufe sowie um die Vermarktung und die steigende Nachfrage der Weine in Frankreich. Mit Claire Menneteau wird sich künftig eine Agraringenieurin mit der Anwendung neuer und alter Biomethoden im Weinberg beschäftigen. Ihre aktuellen Projekte sind die Kompostbereitung und der vorerst experimentelle Einstieg in biodynamischen Anbau.

Der gegenwärtige Aufstieg der ‘Les Terrasses du Larzac’ zur eigenständigen Appellation wird auch auf Mas des Quernes einige Veränderungen mit sich bringen. Inhaber Peter Riegel freut besonders, dass jetzt auch ‘Les Ruches’ unter dem Dach der Appellation vermarktet werden kann und weitere Flächen nun neu AOP klassifiziert sind: „Ich finde die Anforderungen, die ja ausschließlich für die roten Weine gelten, sind relativ streng, dabei aber gut überlegt. Die Mengenbegrenzung auf 45 hl Ertrag, vor allem auch für den Carignan, der hier zu den wirklich guten Sorten gehört, entspricht unserem Qualitätsdenken.“

Weinberge Mas des Quernes
Weinberge Mas des Quernes

Jean Natoli und Peter Riegel – Liebe auf den ersten Blick
Jean Natoli ist ein international anerkannter Önologe. Er leitet ein Team von rund 25 Mitarbeitern, das mehr als 300 Weingüter im Süden Frankreichs und in den angrenzenden Mittelmeerländern dabei begleitet, möglichst typische, charaktervolle, saubere und kundenfreundliche Weine zu erschaffen.

Peter Riegel vertreibt mit 60 Mitarbeitern seit gut 25 Jahren rund 1000 feine Bioweine aus der ganzen Welt. Aus einer ursprünglich professionellen Beziehung zur technischen Unterstützung und Qualitätssicherung bei Biowinzern wuchs schnell eine schöne Freundschaft, die mit dem gemeinsamen Kauf der Weinberge von Mas des Quernes ein neues Abenteuer erlebt.

Zwei Mal 25 Jahre Weinerfahrung aus ganz verschiedenen Perspektiven schaffen eine solide Weinwissensbasis. Wein wirklich selbst machen, den eigenen Weinstil im Zusammenspiel mit dem vorgefundenen Terroir und allen Unberechenbarkeiten der Natur definieren und dann möglichst treffsicher gestalten. Neue Herausforderungen von großem Reiz. Neues erfahren. Lernen. Jeden Tag.

Jean Natoli und Peter Riegel

Jean Natoli und Peter Riegel

Die Firma Riegel Weinimport, Deutschlands Bioweinimporteur Nr. 1, betreibt am Firmensitz in Orsingen am Bodensee zwischen Stockach und Radolfzell einen Weinladen für Endkunden, in dem auch schöne Veranstaltungen zum Thema Wein angeboten werden. Hier einige Auszüge aus dem aktuellen Programm:

FR · 21.11.14 · AB 19:00 UHR
Kulinarium Mas des Quernes
im Restaurant Seehalde

FR · 28.11.14 · AB 19:00 UHR
Raritätenprobe

FR · 05.12.14 · AB 18:00 UHR · Treffpunkt Wein
Festtagsweine:
Weine zu Weihnachten und Silvester

Details unter http://www.riegel.de/unser-laden.html

Sich Zeit nehmen für gute Weine und nette Gespräche – probieren und plaudern. Gemeinsam eines der spannendsten Getränke überhaupt entdecken. Am ersten Freitag im Monat stellen wir Ihnen ab 18:00 Uhr eine repräsentative Auswahl von mind. 8 Weinen zu einem ausgewählten Thema vor. Jeweils der Jahreszeit angepasst, werden die Weine kurz, knapp & kommunikativ vorgestellt. Der Unkostenbeitrag i.H.v. 8,00 Euro pro Teilnehmer wird ab einem Bestellwert von 80,00 Euro verrechnet. Anmeldung erwünscht, aber auch ohne Anmeldung sind Sie herzlich willkommen. Daneben richten wir auch gerne wir Ihre private Weinprobe – mit und ohne speziellen Anlass – in unseren Räumen oder Örtlichkeiten Ihrer Wahl aus. Sprechen Sie uns einfach an. Treffpunkt Wein im 2.Halbjahr 2014: 05.09.2014 / 07.11.2014 / 05.12.2014

Peter Riegel Weinimport GmbH
Steinäcker 12, D78359 Orsingen
Internet: www.riegel.de

Promotion

PROMOTION




Schreibe einen Kommentar